1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ Aufnahem ruckelt

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Grummelbummel, 2. Januar 2011.

  1. Grummelbummel

    Grummelbummel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    HD+ Aufnahme ruckelt

    Ein gutes Neues zusammen!
    Ich habe ein problem beim aufnehmen von HD+ Sendungen.
    Das TV Bild ruckelt bzw bleibt stehen ,wenn ich HD Kanäle mit meinem receiver auf Festplatte aufzeichne. Das ruckeln bzw kurzzeitige Standbild ist dann auch auf der Aufnahme.

    Ich habe einen
    telestar DIGINOVA 10 HD receiver, Firmware ist aktuell
    und die über USB angeschlossene Festplatte ist eine:
    Seagate FreeAgent GoFlex STAA500200 500GB

    Das Problem tritt nur bei HD Sendungen auf.
    Hat jemand ähnliche Prloblem bzw kann mir jemand bei der Problemlösung behilflich sein?

    Besten Dank

    Carsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2011
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.175
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Moin und ein frohes neues Jahr wünsche ich!

    Das klingt ganz nach Überforderung des Receivers. Evtl. ist auch die Festplatte zu langsam. Bei mir habe ich eine Airy von Onmemory mit 1 TB Speicher angeschlossen und es funktioniert einwandfrei. Hier ist allerdings aber eine Sata-Platte verbaut. Vielleicht macht das den Unterschied. Ach ja, die üblichen Restriktionen von HD+ bestehen natürlich weiterhin. Das was mich da am meisten nervt ist die automatische Teilung der Aufnahme. Leider hat man da ja keinerlei Einfluss drauf.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  4. Grummelbummel

    Grummelbummel Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Danke für die Antworten,
    die Festplatte sollte eigentlich schnell genug sein (lt meines EDV Leiters ;).
    ich werde die Aufnahmen dann wohl auf den nicht HD+ Kanälen vornehmen müssen.
    Grüße
    Carsten
     
  5. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Hai,

    da gibt aber einer schnell auf. Schon mal eine andere Festplatte versucht? Vielleicht ist auch nur der Cache der Platte zu klein. Ich habe jetzt nicht nachgesehen aber wird die Festplatte über den USB-Port mit Strom versorgt oder hat sie ein externes Netzteil, welches dann natürlich auch benutzt werden sollte.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.175
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Google ist dein Freund!:D
    Seagate FreeAgent GoFlex STAA500200 500GB externe: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Dann mal eine andere mit externen Netzteil probieren.
     
  8. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Da dürfte sich mit ner anderen Platte auch nicht arg viel ändern!
    Der Datenstrom ist für den USB-Port des Receivers einfach zu hoch, das packt dessen Hardware vermutlich nicht.
    Alternativ könnte man mal nen schnellen USB-Stick probieren, aber auch hier könnte es ruckeln.
     
  9. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    @KeraM: Ja, ist ja gut. Ich dachte ich hätte zum Ausdruck gebracht das ich einfach nur zu faul zum suchen war ;-)

    @ Thomas H: Bei mir funktioniert das aber und zudem dachte ich immer das die USB Anschlüsse genormt sind. Also USB 2.0 ist eben USB 2.0 wo auch immer der Anschluss verbaut ist. Was man von den angeschlossenen Geräten leider nicht immer behaupten kann. Es gibt halt, meines Wissens nach USB 2.0 Geräte die leider mit der vollen USB 2.0 Geschwindigkeit halt nicht zurecht kommen. Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: HD+ Aufnahem ruckelt

    Es liegt nicht an der ext. Platte, sondern am USB des Receivers und des µContorllers der da eingebaut ist!
    Hier ist das Nadelöhr sprich die Schwachstelle.
    PC's haben CPU's im GHZ Bereich, Receiver krebsen da noch um 500Mhz rum.
    Zudem sind die Resourcen an Speicher auch noch begrenzt ect.

    Übrigens, keine ext.Platte an USB schafft die volle USB 2.0 Geschwindigkeit :D
     

Diese Seite empfehlen