1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HBO Max wird bald günstiger – mit einem Haken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. März 2021.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.481
    Zustimmungen:
    1.227
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    HBO Max will ab dem Sommer ein günstigeres Abonnement anbieten. Kunden müssen sich mit diesem Angebot dann allerdings auf einige Abstriche einstellen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Seed007

    Seed007 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    15 Dollar sind noch billig, wenn an bedenkt was Netflix hier für fette Preise für UHD nimmt
     
  3. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.736
    Zustimmungen:
    2.826
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Netflix hat doch deutlich mehr Inhalte zu bieten als HBO Max, welcher hauptsächlich HBO und Warner Inhalte anbietet. Vielleicht auch manch Andere, ist mir aber egal, da es diesen Dienst hier noch nicht geben wird.
     
  4. Menelaos

    Menelaos Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2021
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wenn ich Pay TV oder Streaming mit Werbung haben wollte, könnte ich auch Sky abonnieren.

    Ich bezahle doch nicht für Werbung.
     
    Nikolausi71, samlux und Berliner gefällt das.
  5. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    3.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    sagen wir mal so...Netflix hat mehr Studios an Bord (neben den Eigenproduktionen). HBO Max hat aber die besseren Inhalte, alleine die vielen Spielfilme die dort (erstmals) in HD angeboten werden, sind genial. HBO Inhalte interessieren mich jetzt weniger, da sie mich selten begeistern...da find ich sogar die HBO Max Originals besser als die HBO Produktionen. Ich würd HBO Max nicht mehr missen wollen...neben Hulu der Anbieter, den ich am meisten nutze. Gefolgt von Peacock und Paramount+.
    Netflix nutze ich eher selten die letzten Monate.

    Aber selbst wenn mit Werbung der Preis nur die Hälfte betragen würde, käme das für mich nicht in Frage. Aber schön dass den Abonnenten die Wahl gelassen wird..ist ja bei Hulu, Paramount+ und Peacock ähnlich.
     
  6. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    3.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    dafür hat HBO Max aber auch keine UHD Filme (bis auf die Kinopremieren), kein Dolby Vision und auch kein Dolby Atmos... der einzige Kritikpunkt den ich habe :)
     
  7. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.736
    Zustimmungen:
    2.826
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Ich hatte gar nicht gewusst, dass HBO Max eigene Produktionen hat. Dachte dass das nur der neue Streaming Ableger ist, der HBO Inhalte (außer in Deutschland) vertreibt.
     
    samlux gefällt das.
  8. samlux

    samlux Talk-König

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    3.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    doch haben sie, aber bisher ist die Auswahl noch bescheiden. HBO Max produziert eigene Serien und Filme. Eine richtig tolle Serie ist z.B. "Flight Attendant" mit Kaley Cuoco oder auch 'Raised by wolves" (was mir nicht so gut gefiel, aber in Deutschland wohl sehr gut ankam). Aber der Dienst ist ja noch jung, da wird noch einiges kommen, denke ich mal.
    Auch Peacock hat eigene Originals.
     
  9. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.736
    Zustimmungen:
    2.826
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Flight Attendant könnte interessant sein. Auch wenn die Story recht einfach klingt, erwarte ich mir schon etwas Subtilität á la HBO oder Showtime.