1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HBO expandiert mit Streaming-Dienst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.285
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Netflix muss sich auf Konkurrenz gefasst machen: Die Time-Warner-Tochter HBO, die mit "Game of Thrones" eine der erfolgreichsten Serien am Start hat, will in Spanien einen eigenen Streaming-Dienst herausbringen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ganz ehrlich:
    Ich würde mir den HBO Streaming-Dienst hier in Deutschland auch wünschen. Das was Sky mit Sky-Online veranstaltet ist nichts halbes und nichts ganzes. Schade eigentlich.
     
  3. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    Bis 2020 hat Sky Exklusivrechte und kann neue Staffeln sechs Monate vor HBO now zeigen. Danach könnte es für Sky schwerer werden an attraktive Serien zu kommen.

    Für echte Serienfans wird es dann teuer:
    9,99€ netflix
    4,09€ Amazon
    14,99€ HBO Now
     
    Redheat21 gefällt das.
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    Da muss sich eher Sky auf Konkurrenz gefasst machen. Wer wird da vermutlich den Vertrag mit Sky nicht weiter verlängern?
     
  5. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.698
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja, dass ist sehr schade das Sky hier solange die Exklusivrechte hält. Aber vielleicht ändert sich ja doch noch was bei Sky-Online.

    Und wieso sollte es für echte Serienfans teuer werden? Die meisten Anbieter kann man doch monatlich kündigen. Ist zwar umständlich, aber möglich.
     
  6. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    73
    Teuer? Sky Starter + Sky Film kosten ohne Ramschabo 35€ und du zählst 3 Streaming Anbieter für 30 € auf. Wobei ich die Streaming Anbieter jeden Monat kündigen kann während ich Sky mindestens 1 Jahr an der Backe habe. Für meine Bedürfnisse fahre ich jetzt schon mit den VoD Anbieter günstiger und vollkommen zufrieden stellend
     
    Redheat21 gefällt das.
  7. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1.150
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    6,00€ Usenet 50MBit ... und der Käse ist gegessen.
     
  8. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da mag für Serien stimmen. Aber das aktuelle Filmangebot ist bei Amazon und Netflix sehr dürftig. Bei Netflix hatte ich im Probemonat die wenigen Filme durch die ich interessant fand. Bei Amazon bin ich froh wenn ich im Monat einen Film finde der mich interessiert. Liegt aber auch daran das ich die meisten Filme schon über Sky Cinema kenne.
     
  9. SHSNSven

    SHSNSven Silber Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich bin eigentlich überrascht, was AIV für Filme rein stellt. Von Panem, Captain Philips, Transformers 4 oder Turtles sind schon aktuelle Filme, die du von Sky her wahrscheinlich nicht kennen dürftest. Jeder hat aber einen anderen Geschmack, ich finde die Filmauswahl ok und den Preis dazu super. Alles in allem deckt das meine Bedürfnisse.
     
  10. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei Netflix liegt der Schwerpunkt ja auch vor allem bei Serien und Eingeproduktionen. Die füllen ihren Dienst dann mit Filmen auf die nicht mehr gnaz aktuell sind. Bei Amazon ist das durchaus anders. Noch hat Sky da die Nase vorne, aber ich bin mir nicht wirklich sicher ob es in zwei - drei Jahren auch noch so ist, außer Sky steuert mal dagegen. Aber im Moment scheint man sich da auf den alten Erfolgen auszuruhen. Ich erinnere mich noch an Zeiten als die Aufregung groß war das nicht jeden Tag ein neuer Film kommt, aber das ist schon lange her
     

Diese Seite empfehlen