1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hausanschluss wie auf/um/nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von cool-fossy, 15. September 2007.

  1. cool-fossy

    cool-fossy Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich würde gerne auf Digitales Kabel umsteigen, allein schon wegen dem besseren Bild, und halt auch mehr Auswahl an Programmen. Ich habe mal vom Nachbarn so einen Digitalen Receiver an meienm Fernseher angeschlossen, leider leidet das Durchgeschliffene Kabelsignal doch arg, war vorher schon nicht das beste, so habe ich mit dem Receiver nur noch störsreifen. Das soll sich ändern, ich dachte mir ich tausche die Anschlussdose aus (Ist schon ewig alt das Ding) gehe von da in so einen Verteiler(8x output mit 16db Verstärkung) rein der 8x abgriffe hat, also so dass jedes empfangsgerät sein eigenes Kabel vom Verteiler bekommt, so würde ich den Mist vom durchschleifen, und auch diverse abzweiger von grund auf vermeiden. Das Problem ist jetzt ansich dass ich nichts vom Kabelempfang, und deren dämpfung verstärkung und was es sonst noch gibt verstehe, hoffe deshalb um hilfe und evtl empfehlungen für Anschlussdose Unterputz, Kabel, Verstärker, und halt diese Antennenstecker.
     

Diese Seite empfehlen