1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hausanlage um 1 sat erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dirtydoener, 5. Februar 2010.

  1. dirtydoener

    dirtydoener Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich benötige Hilfe bei meinem aktuellen Vorhaben.

    Ich möchte unsere Hausanlage (Mehrfamilienhaus), die mit 19,2° und 42° ausgerüstet ist um 13° erweitern....

    die Schüssel steht schon ausgerichtet aufm Balkon. Ich habe zwar rumgelesen und gesucht aber hab immernoch nicht die genau Lösung.

    Irgendwas Cascading und Optionsschalter....

    Was genau brauche ich, um in die jetzige Leitung vom Haus den13° Hotbird LNB einzuspeisen?

    Wie heist es und wo gibts das? Mein Receiver unterstütz DiseqC 1.2

    Vielen Dank :)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.727
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. dirtydoener

    dirtydoener Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hausanlage um 1 sat erweitern

    Glaube 8 Teilnehmer mehr jedenfalls net....

    unsere wohnung hat 2 davon aber nur die eine soll zusätzlich hotbird können..

    thx
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.727
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hausanlage um 1 sat erweitern

    Und wahrscheinlich nicht Dein Eigentum?
    Naja wen man allen Teilnehmern alle Programme zugänglich macht, dann wird das ein teurer Spaß.
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hausanlage um 1 sat erweitern

    Ganz ehrlich, wenn Du nicht so viel Ahnung von der Anlage hast und keinen Stress mit den Nachbarn haben willst, würde ich nicht dran rumbasteln. Die bestehende Anlage wird sicher mit DiSEqC Signal am Multischalter umgeschaltet. Wenn Du jetzt Deine Antenne unwissend falsch dazu schaltest, kann es evtl. Störungen bei der Hausanlage geben.
    Da hol Dir lieber einen Fachmann, vielleicht sogar den, der die Anlage installiert hat.
    Es ist sicher machbar, mit einem größeren Multischalter 13 oder 17 Eingänge und einem weiteren LNB für 13° Hotbird die bestehende Anlage zu erweitern.
    Vielleicht kann man sich die Kosten ja auch mit den Nachbarn teilen, weil dann alle mehr Programme bekommen .
     
  6. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Hausanlage um 1 sat erweitern

    So, wie dirtydoener geschrieben hat, möchte er nur einen Anschluß bei sich um HOTBIRD erweitern. Er hat die Schüssel auf dem Balkon stehen.
    Denke ein Diseqc-Options-Schalter sollte sein Problem lösen, um den Ausgang der Hausanlage und seine Schüssel auf dem Balkon auf einen
    Receiver zu schalten.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen