1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hauppauge WinTV DVB-C wird sehr warm(heiß)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von H.S.V.er, 9. Juni 2003.

  1. H.S.V.er

    H.S.V.er Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Meck.-Pom.
    Anzeige
    hi @ all, hab jetzt auch ne digitale TV Karte(Hauppauge WinTV DVB-C) im PC(neben meiner analogen Hauppauge WinTV Theater) und muss feststellen das Sie verdammt heiss wird im Gegensatz zu der analogen oder z.B. Grafikkarte. Ist das normal bei einer digitalen TV Karte oder müsste ich mir da Sorgen machen ?

    Dankeschön für Antwort + Tips.

    mfg
    H.S.V.er

    PS: Mit der Installation der Software ink. Treiber gab es keine Probleme.
     
  2. mastercpp

    mastercpp Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Algermissen
    Das ist definitiv nicht normal... boah!

    Bau mal einen Kühler dran. breites_
     
  3. H.S.V.er

    H.S.V.er Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Meck.-Pom.
    hmm hab gerade nochmal die Kiste aufgemacht und muss sagen selbst wenn die Karte nich im Bertieb is wird sie sehr warm dadurch stieg meine Systemtemperatur von vorher 30°C auf 35°C. Wenn ich dann die Software starte(egal ob die originale oder ne andere) gehts locker über 40°C und die Karte wird noch wärmer(richtig heiß). Kann doch echt nich normal sein, hab schon viele PCI oder auch AGP Karten bei Kumpels oder auch bei mir eingebaut aber so warm(heiß) wurde noch nie eine(selbst in nicht Betriebnahme). Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als irrgendwie noch nen Kühler an die Karte zu basteln um meine Systemtemp. zu entlasten.(dann hat bei mir der Prozi ein, dieGraka ein, das Board ein, die Festpatte ein, das System selbst ein und jetzt noch die TV Karte ein) Man man man, mehr geht dann wirklich nich.
     
  4. bithunter_999

    bithunter_999 Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    299
    Ort:
    fiwa
    Technisches Equipment:
    T85... DM8000
    ich habe ne Technotrend premium Sat 1.5, diese kocht auch so ständig vor sich hin, ich stelle mir das ganz normal vor, weil die Set-Top-Boxen, wie meine alte DBox2 auch sehr heiß wurde.
    Hab mir deswegen ein Servergehäuse mit viel Platz für Lüfter gegönnt, hat was ausgemacht.

    cu bithunter_999
     
  5. mastercpp

    mastercpp Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Algermissen
    Hm?

    Meine Karte (Nova) ist selbst nach stundenlangen Fernsehen nur bei Zimmertemperatur...

    Die Set-Top-Boxen produzieren doch nur wegen den Taransformatoren so viel Wärme, oder?
     
  6. H.S.V.er

    H.S.V.er Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Meck.-Pom.
    hi, hab jetzt nochmal ganz genau nachgeprüft und musste feststellen das sie nur da wo der Tuner sitz so richtig heiß wird(im Betrieb), aber auch wenn sie nich benutzt wird ist sie ganz schön warm(beim Tuner). Daneben oder weiter hinten auf der Karte ist die Temp. ok.

    mfg
    H.S.V.er
     
  7. TomHill

    TomHill Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dresden
     
  8. TomHill

    TomHill Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dresden
    Zu der Temperatur der WinTV-DVB-C Karte,ich habe
    in den letzten 2-3 Wochen ein neuen Rechner mit
    I875 Chipsatz P4 2.6HT 1GB Ram 3x SATA-HD normale
    TI4200 Grafik und eben der DVB-C Karte aufgebaut.
    Mir ist die hohe Temp. vorallem vom Tuner auch schon aufgefallen.Bei mir wird die Karte im großen BigTower trotz 4 Gehäuse+ 2 Netzteillüfter
    noch sehr warm. Das scheint aber wie bei Digital-
    Reciever und Co normal zu sein.Ich habe noch ne DBox2 und einen Humi BTC5900C der wird über dem Schalt-Netzteil auch ganz schön warm. Als Software nehme ich WinDVBLive, finde ich besser
    als die Soft von Hauppauge.
    m.f.g.TomHill
     

Diese Seite empfehlen