1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hauppauge Nexus AC3 Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Carsti, 16. Oktober 2004.

  1. Carsti

    Carsti Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    133
    Anzeige
    Hi!

    ich besitze eine Hauppauge Nexus TV- Karte. :winken:

    Ich hab hier mal eine Frage zur Aufnahme von Filmen die im AC3 Format ausgetrahlt werden.

    Unter den Audioeinstellungen kann man A3 Ton "aus" oder " über Software" wählen.

    Wenn ich "aus" anklicke, nimmt er nur im vorher festgelegten PVA Format auf.
    Erzeugt also keine zusätzliche AC3 Datei.

    Wähle ich "über Software", erhalte ich eine vorher festgelegte PVA Datei und
    ein AC3 File.

    AC3 als Standard habe ich auch angehakt!

    Ok, das klappt also soweit :D

    Es gibt aber hier ja jetzt noch einen Feld "Konfigurieren" was man anklicken kann. Es geht dan ein neues Fenster mit "Intervideo Audio Decoder"
    als Überschrift auf.

    Wenn ich das richtig verstehe, kann ich hier festlegen, wie der AC3 Ton an wieviele Lautsprecher ausgegeben werden soll. Zb an 2 Lautsprechern oder an 4... oder 6 (5.1)..oder am Digitalausgang der Karte.

    Da ich nur 2 Lautsprecher habe, wähle ich natürlich die einstellung 2 Stereo.


    So jetzt meine Frage:

    Haben diese Einstellungen jetzt aber auch Auswirkungen auf den AC3 File der bei der Aufnahme erzeugt wird ? Sprich wird bei der Aufnahme dann eine AC3 Datei erzeugt, welche jetzt "nur" einer 2 Kanal Lautsprechereinstellung entspricht :confused:


    Thx für paar antworten.

    Carsti
     
  2. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: Hauppauge Nexus AC3 Aufnahme

    Nein , auf die Aufnahme hat das keinen Einfluss. Du kannst Bild und Ton nur so aufnehmen wie es ankommt....
     

Diese Seite empfehlen