1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es ist gut möglich, dass es bald nur noch zwei große Kabelnetzbetreiber in Deutschland gibt, denn die Konsolidierungen schreiten voran.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Wenn sich Telecolumbus verkalkuliert hätte, währe das nicht das erste mal nach einer Übernahme von Primacom. Allerdings dürfte eine Übernahme durch KD oder UM verhindert und ausgeschlossen werden.
     
  3. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Da wäre ich mir zwischenzeitlich garnicht mehr so sicher. Spätestens mit der Fusion KDG und Vodafone ist auch da eine Grenze gefallen. Und letztlich ist es bei Kabelfernsehen heute das Monopol Standard. Dort gibt es keine Konkurrenz im jeweiligen Gebiet / Objekt.
     
  4. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Korrekt bezüglich der Konkurrenzsituation. Dennoch geht dem Bundeskartellamt nicht nur um Wettbewerb auf einer Ebene, sondern auch um zu starke Player auf einer Ebene. Dass es nur noch einen großen Kabelnetzbetreiber geben wird, halte ich daher für ausgeschlossen. Mindestens zwei Kabelnetzbetreiber wird das Kartellamt neben der Telekom als Telekommunikationsriesen halten wollen. Wettbewerb wären dann generell Telekommunikationsanbieter, beim Fernsehen IPTV-Anbieter, auch Pay-TV-Plattformbetreiber, VoD-Anbieter usw.
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Was mir am sinnvollsten erscheint, muss nicht so kommen. Aber ich denke, wenn die Telekom Tele Columbus und seine aufgekauften Unternehmen "schlucken" würde, wäre jenes noch das Beste.
    Denn so ist die Gefahr, dass Heuschrecken das Unternehmen zerpflücken am geringsten (Orion Cable lässt grüßen).
    Außerdem wäre so ein finanzkräftiger Besitzer gegeben.
    Und wenn die Telekom dann noch Pepcom übernähme, hätte sie insgesamt hier und da (von hier weiß ich es genau) eine bessere Infrastruktur zum Kunden, als mit ihrem "Klingedraht".
     
  6. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Das ist bei unseren Wohnungsgenossenschaft anders, diese sind Eigentümer des Glasfaserkabel vom Anschlussknotenpunkt des KNB bis in jedes Gebäude und Wohnung ihres Unternehmens. dadurch kann auch ein anderer KNB ausgewähllt werden wenn sich die Konditionen des alten KNB zu sehr verschlechtern
     
  7. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Ich hatte mal gelesen das die Telekom aus Kartellrechtlichen Grund keinen KNB übernehmen darf
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Bei uns habe die Mieter sogar zwei Dosen jeweils von verschiedenen Kabelanbietern.

    Nutzen kann man allerdings nur die Dose Des Kabelanbieters der mit dem Vermieter auch mit einem Gestattungsvertrag hat.
     
  9. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?

    Hier auch ,bloss die eine ist schon lange Stillgelegt und gehört man kann es kaum glauben TC !! Die wurden damals als der Vertrag gekündigt wurde aus Kostengründen nicht entfernt .:eek:
     
  10. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.561
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Hat sich Tele Columbus verkalkuliert?



    Mehrere DOSEN sind immer gut!!!!!! :love::winken::LOL:
     

Diese Seite empfehlen