1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von orionk53, 14. Dezember 2013.

  1. orionk53

    orionk53 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    hat jemand von Euch zufällig auch einen solchen Brief von SKY bekommen:



    Umstellung Ihres Abonnements auf SEPA – IBAN und BIC dringend benötigt


    Sehr geehrter Herr xxxxxxx,

    derzeit stellen wir unseren Zahlungsverkehr auf SEPA, ein einheitliches Zahlungssystem im Euro-Raum um.......

    Jedoch fehlen uns noch ihre aktuelle IBAN und BIC um Ihre Einzugsermächtigung umstellen zu können. Nur wenn Sie uns diese Kontodaten mitteilen, können Sie Ihre Abonnementgebühren 2014 bequem abbuchen lassen.
    Daher möchten wir Sie dringend bitten, uns diese telefonisch unter 0180 6 12 39 00 mitzuteilen.
    Sie finden diese Angaben zu IBAN und BIC auf den Kontoauszügen Ihrer Bank. ..........

    Mit freundlichen Grüßen



    Xxxxxxx
    Leiter Kundendienst


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Auf der Rückseite des Briefes ist jedoch zu lesen:


    Information: Umstellung Ihres Abonnements auf SEPA


    Müssen Sie etwas tun?

    Nein, wir machen es Ihnen natürlich einfach: Ihre uns vorliegende Kontoverbindung wird automatisch und sicher in IBAN und BIC umgewandelt. Ihre Lastschrifteinzugsermächtigung behält weiterhin Gültigkeit. Wie gewohnt ziehen wir weiterhin Ihre Abonnementsgebühren zwischen dem ersten und vierten Werktag eines Monats von Ihrem Konto ein.


    Ja was denn nun, auf der Vorderseite des Briefes verlangt man einen Anruf von mir in dem ich die aktuelle IBAN und BIC mitteilen soll und auf der Rückseite steht das die Umstellung automatisch erfolgt. Kommt mir etwas komisch vor – vor allem wenn man bedenkt das SKY ja vor ein paar Wochen Kundendaten „abhanden“ gekommen sind.

    Ist dieser Brief etwa ein Fake um an Kontodaten zu kommen ?
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.322
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Nicht Antworten.

    Lies mal auf der SKY HP-KC die FAQ zu Sepa, man muß nichts unternehmen, SKY stellt automatisch um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2013
  3. orionk53

    orionk53 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit HD8+
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Ja und das Kuriose ist noch das auf dem Schreiben der Satz zu lesen ist: "Weitere Informationen zu SEPA finden Sie online auf sky.de/sepa."

    ... und dort ist dann wieder zu lesen das man nichts unternehmen muss - sondern alles automatisch umgestellt wird.
     
  4. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    @orion:
    Bei Sky weiss die Linke (Vorderseite) doch nicht, was die Rechte (Rückseite) tut.
    Alles ganz normal
     
  5. Staros

    Staros Junior Member

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Na vielleicht hat das sepa-Umstellungs-Programm bei dieser Kto-Nummer einen Fehler gemeldet. Besser die iban und bic mitteilen, zumindest mal bei Sky durchklingeln. Hab bei meiner Kündigungsbestätigung auch deine zweite Seite erhalten. Scheint beiSky aktuelljeder Kommunikation angehängt zu werden.
     
  6. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.322
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Ja gebt einfach so eure Daten bekannt, wenn SKY die wissen will, würden die eine 0800 Nr. angeben.
    Außerdem ist das überhaupt eine SKY Nr..
    Die SKY Nr. lautet nämlich anderst.
    Betrügern ist mit Sepa Umstellung Tor und Tür geöffnet.
    Ich bekomme von den Firmen einen Brief, wir stellen auf Sepa um, bitte überprüfen sie ihre Daten, so ist es richtig.

    Außerdem nochmal, die SKY FAQ lesen.
     
  7. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    572
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Also es würde mich nicht wundern, wenn im Zuge dieser Umstellung einige dubiose Unternehmen versuchen, so an Kontodaten zu kommen.
     
  8. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???


    Wenn es so ist sollten sie die Fehlerhafte angeben.
    Denke da wie digi
     
  9. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Da ich in diesem Bereich tätig bin hier die wahrscheinliche
    Erklärung: Die meisten Kontonummern können tatsächlich ohne
    Probleme mit Hilfe einer Software umgerechnet/konvertiert werden.

    Es gibt aber einen kleinen Prozentsatz von Kontonummern bei
    denen das nicht funktioniert (sehr alte Kontonummern mit
    sehr wenigen Ziffern wie z.b 1234 statt 123456789 oder
    Sonderkontonummern z.b 444777) in diesem Fall braucht
    Sky tatsächlich deine IBAN und BIC.

    Ich würde aber um auf Nummer sicher zu gehen, die normale
    Hotline anrufen und fragen ob die Anfrage real ist!
     
  10. Solmyr

    Solmyr Talk-König

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    6.740
    Zustimmungen:
    572
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hat noch jemand diesen Brief bekommen???

    Dann würde ich mich aber vorher bei Sky rückversichern, denn wenn es da wirklich Probleme gibt, sollten die CCA davon wissen. Die sehen nämlich dann entsprechende Einträge im System.
     

Diese Seite empfehlen