1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat jemand von Euch auch Senderausfälle ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von spufi, 30. Juli 2003.

  1. spufi

    spufi Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Potsdam
    Anzeige
    Bei mir läuft heute nur SAT.1, Pro 7, Kabel 1 und N24. Das sind eigentlich die schwächsten Sender. Die anderen liefern nur noch Signalstärke 0. Ich steh kurz vor der Entscheidung DVB-T oder Kabel und nun das entt&aum Soll ich tatsächlich den Kabelleuten zum Opfer fallen? Bitte helft mir.

    spufi
     
  2. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    An den Sendern liegst nicht, ich kann alle 7 Kanäle mit gewohnter Signalstärke empfangen. Hast du schon mal deine Antenne überprüft?
     
  3. rabarberklaus

    rabarberklaus Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Also bei mir ist in letzter Zeit ARD weg.
    Auf dem Kanal kommt dann kein Signal an. Ich wohne in Friedrichshain.
     
  4. Yagi

    Yagi Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Berlin
    Hallo, hatte auch das Problem, dass einige Sender
    nicht mehr da waren und mir der Receiver "kein Signal" anzeigte. Dachte zuerst auch gleich an Senderausfall oder so. Nach Nachfrage bei der MABB war dieses nicht der Fall. Von einem Techniker bekam ich dann den Tipp den eingeschalteten Receiver vom Netz zu trennen (Stecker ziehen) und nach einer kurzen Wartezeit wieder einzuschalten. Siehe da, es war wieder alles in Ordnung. Auf die einfachsten Sachen kommt man manchmal nicht. Vielleicht funktioniert es ja bei Euch auch. Ich empfange zur Zeit alle Sender bestens. P.W.
     
  5. spufi

    spufi Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Potsdam
    Yagi's Techniker hat offenbar Recht. Ich hatte es mitterweile schon selbst versucht und es lief tatsächlich wieder alles bestens. Auch wenn er zu spät kam, der Tip war gut.

    Danke für alle Antworten!
    spufi

    <small>[ 30. Juli 2003, 22:21: Beitrag editiert von: spufi ]</small>
     
  6. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    wieso kam der Tipp denn zu spät? durchein
     

Diese Seite empfehlen