1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hat jemand eine idee??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von radarfalle, 24. Oktober 2001.

  1. radarfalle

    radarfalle Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    D
    Anzeige
    hallo zusammen,

    mittlerweile bin ich etwas ratlos, denn ich bastel schon seit wochen an einem problem und finde einfach keine lösung. vielleicht kann mir ja jemand von euch weiter helfen.

    ich habe eine multifeedanlage (astra/eutelsat) mit einem 9/4 multischalter. es stimmen alle frequenzen mit den "lyngsat"tabellen überein, nur auf eutelsat ab 10.719 bis 11.681 ( sowohl vertical als auch horizontal) gibt es verschiebungen um ca. minus 850 mhz was den empfang der programme im unteren frequenzband unmöglich macht. die anlage lief vorher anstandslos. das problem trat von einem tag auf den anderen auf.


    MfG
    Mathias
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    hi, check das mal

    LOF 1 = 9,750
    LoF 2 = 10,600

    Umschaltfreq 11,700
     
  3. radarfalle

    radarfalle Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    D
    ist so eingetragen (dvb2000)

    MfG
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Da es sich um einen versatz um 850MHz handelt, dürfte es ein Problem mit der Band umschaltung sein (High/Low).
    (10,6GHz - 9,75GHz = 850MHz)
    Man sollte mal ins DiSEqC Menü schauen. Die genauen Einstellungen für DVB kenne ich aber nicht.

    Blockmaster
     
  5. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Ich denke, es liegt daran, dass das HotBird LNB nur mit dem LO 10.6 GHz. empfängt und unterhalb von 11.7 GHz. nicht auf den LO 9.75 umschaltet. Die Frequenzumschaltung erfolgt normalerweise mit dem 22KHz Signal und nicht mit dem DiseqC. Prüfe doch ob das 22 KHz. Signal im unteren Band ausgeschaltet ist.
    Gruss
    Himmel
     
  6. radarfalle

    radarfalle Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    D
    danke himmel, das wars!! war nur für high aktiviert. nur wieso, weshalb, warum es so eingestellt war??? aber egal hauptsache es funktioniert. besten dank an alle die geholfen haben.

    MfG

    [ 26. Oktober 2001: Beitrag editiert von: radarfalle ]
     

Diese Seite empfehlen