1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von digimale, 20. Oktober 2008.

  1. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    Anzeige
    Die EU ist ja ein Konstrukt der machthabenden Regierungen der europäischen Länder. Hat denn die EU und die EU-Regierung in Brüssel überhaupt eine Daseinsberechtigung? Das Ding wurde künstlich aufgebau(sch)t und hat meiner Meinung nach gar keine Befugnis irgendwelche Rechte oder Pflichten bei Irgendjemandem auszulösen, selbst wenn dort etwas per EU-"Gesetz" bestimmt wird.

    Alles was dort zum Gesetz wird hat doch gar keinen Wert, weil es nichtig ist, da die EU-Regierung einfach nur ein Haufen von Machthabern (Bilderberger!) ist, der jetzt meint das Sagen zu haben.

    Das ist vergleichbar mit Scientology: Da kommt ein Haufen von Machtgierigen daher, entwirft ein paar Regeln und nennt sich Kirche.

    Ein Zitat aus der Sat.1 Trash-Sendung "Die Abzocker" (Damit ist dieser Post eigentlich nix mehr wert):
    "Und denken sie daran... wenn ihnen etwas seltsam vorkommt, dann ist es das meistens auch!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2008
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Hauptsache man kann mal wieder richtig seine diffuse Angst vor "denen da oben" ausleben, lenkt so schön von eigenen Problemen ab. Wenn man dann fragt, ob denn einer der "Besorgten" sich mal selber zumindest lokalpolitisch engagiert hat oder wenigstens die Abgeordneten des eigenen Wahlkreises kennt, antwortet meist betretene Stille.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2008
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Das Europaparlament ist demokratisch gewählt. Die aktuelle EU-Regierung wurde von den deutschen Bürgern am 13.6.2004 gewählt, die nächste Wahl steht am 7.6.2009 an.

    Sofern du über 18 und damit wahlberechtigt bist, hast du also in einem dreiviertel Jahr die Möglichkeit, selbst über den "Haufen von Machthabenden" zu entscheiden.

    Bis dahin empfehle ich dir, die Bildzeitung mal beiseite zu legen und dich statt dessen mal ein wenig über die Entstehung und Zusammensetzung des Europäischen Parlaments zu informieren.
     
  4. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Lass dich mal von Werbung zumüllen und durch Psychotricks und totaler Überwachung zum Kauf von iPods und iPhones und anderem schwachsinnigen Schrott überreden. Solches Konsumvieh hätte ich auch gerne, dass auch noch felsenfest davon überzeugt ist, durch eigenen Willen etwas gekauft zu haben.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Hey, der Deutsche ist die größte Errungenschaft der Weltgeschichte :p

    Gerade die Deutsche haben unglaubliche Schwierigkeiten sich damit abzufinden, dass sie für 4 Mrd. Menschen völlig bedeutungslos sind. Deutschland wäre ein absolutes Nichts ohne deren Exportwirtschaft. Und ohne EU wäre diese Wirtschaft völlig am Ende, denn dann zahlt man für jeden und alles Zollgebühren. Zumal die DM in dieser Krise bereits völlig entwertet wäre oder aber überbewertet wäre, sodass der Exportmarkt komplett zum erliegen gekommen wäre.

    In der heutigen Weltwirtschaft sind kleine Länder einfach nutzlos und ohne Bedeutung. Klar könnte man Deutschland jetzt völlig isolieren und ne 100m Mauer drumherum bauen. Aber leider ist Deutschland auch nicht selbst überlebensfähig.

    Somit, was stört mich die EU?
     
  6. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Gab es bei der Wahl auch die Möglichkeit zu sagen: Nein, keine EU? Die wichtigste Option hat gefehlt!
    Das ist Scheindemokratie.

    Mich stört an der EU die totale Überwachung! Und an den Kritikern der EU-Gegner stört mich dieses "Wer nichts zu befürchten hat, hat nichts zu verbergen"-Gelaber. Ganz schlimm wird es, wenn es heißt: "Auswandern!". Meine Frage dazu: Wohin, wenn man gegen Überwachung ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2008
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Boa ey! So viele Wörter. Lesen! boah! Gibt's da auch'n Komik? Mit vielen bunten Bildern? In Babysprache?

    Und was ist ein dreiviertel Jahr? Bruchrechnung, du weißt ;)
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Nö. Du warst nur noch nicht auf der Welt, als Deutschland sich mit den Nachbarstaaten zur Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft zusammenschloss, aus der später dann die EU entstanden ist.

    Du bist aber gerne angehalten, dich politisch zu engagieren und eine Mehrheit hinter dir zu versammeln, die einen Austritt aus der Europäischen Union anstrebt.

    Gag
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    Es gibt ja auch bei der Bundestagswahl keine Option, um aus der Demokratie auszutreten.
     
  10. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Hat die EU eine Daseinsberechtigung?

    und warum "lebt" die schweiz dann noch?
    wirtschaftlich und sozialpolitisch ging es uns bis anfang 1989 noch am besten...
     

Diese Seite empfehlen