1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat der BR jetzt die schlechteste Bildqualität bei ARD "Digital"?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von arte, 17. Dezember 2005.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    Anzeige
    Mir ist gestern aufgefallen, als ich kurz durch die Programme zappte, dass der BR eine ziemlich unterirdische Bildqualtät hat. Ich gucke den BR zwar nich oft (vielleicht 2-mal im Jahr), aber eine so schlechte Bildquali wär mir sonst doch auch aufgefallen. Das Bild war total unscharf, Gesichtskonturen waren kaum zu erkennen, Schriften verpixelt - so kennt man das nicht einmal von Premiere Thema.
    Hängt das vielleicht mit der AC3-Tonspur zusammen. Aber die nimmt ja bei weitem nicht so viel Platz ein wie einst das SR Fernsehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2005
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hat der BR jetzt die schlechteste Bildqualität bei ARD "Digital"?

    :eek:
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Hat der BR jetzt die schlechteste Bildqualität bei ARD "Digital"?

    @Brummschleife
    Man soll doch nicht falsch zitieren! ;)
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hat der BR jetzt die schlechteste Bildqualität bei ARD "Digital"?

    wird nicht wieder vorkommen :D
    Zum Thema: Ich kann keine verschlechterte Qualli feststellen, gerade eben läuft eine blitzsaubere 16:9-Sendung. Vielleicht hattest Du in einen alten Film reingezappt, da ist die Qualli manchmal recht bescheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen