1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Hart aber fair" bleibt bei der ARD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Oktober 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem in diesem Jahr auch Günther Jauch seinen Talk bei der ARD an den Nagel hängt, brauchen Fans zumindest um Frank Plasberg nicht zu fürchten. Denn "Hart aber fair" geht auch in Zukunft bei der ARD auf Sendung.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    5.638
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Was heißt, "nicht zu fürchten"? :D
     
  3. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Ich finde die Sendung gut und besser als die mit G. Jauch.Schön, das sie noch eine Weile bleibt.
     
  4. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Was ist denn daran gut, alles abgesprochene Fragen sind das doch.:eek:

    Schade um die Gebühren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2015
  5. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Ich persönlich kann mit solchen "Talkshows" ohnehin nicht viel anfangen.

    Da schau ich mir lieber Report München, Monitor oder Co. an.
     
  6. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Auch diese Sendungen sind sehr informativ.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.905
    Zustimmungen:
    731
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Welche Nicht-ARD-Anstalt wollte denn die Sendung übernehmen?
     
  8. Sven1549

    Sven1549 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Wieso übernehmen?

    Wenn sie für die ARD nicht gut genug gewesen wäre, dann wäre sie zurück zum WDR gegangen, wo sie vorher schon war.
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.905
    Zustimmungen:
    731
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Der WDR ist Mitglied der ARD. Somit kann das nicht die richtige Antwort sein.
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.687
    Zustimmungen:
    768
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Hart aber fair" bleibt bei der ARD

    Sicherlich hast Du auch Belege für diese Behauptung...
     

Diese Seite empfehlen