1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Happy Feet 2

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 6. April 2012.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Die Fortsetzung des oscarprämierten Happy Feet, kommt zum Teil ziemlich orientierungslos daher. Am Anfang weiß man nicht so genau, um was es eigentlich geht. Dreht sich der Film mehr um die Krills, um Mumble oder um seinen Sohn Eric. Doch dann kriegt der Film dann doch die Kurve. Und darum gehts:

    Mumble ist inszwischen Vater geworden. Sein Sohn heißt Eric. Doch der will von Tanzen oder Singen gar nix wissen. Zumal er sich schon einmal ordentlich blamiert hat. Deswegen haut Eric bei den Königspinguinen ab und geht zu Sven, einem fliegenden Pinguin. Mumble macht sich auf den Weg, um Eric zurückzuholen. Nachdem Mumble auf dem Heimweg, mal gerade eben einen Seeelefanten gerettet hat, stellen sie zu Hause erschreckt fest, das ein Riesiger Eißberg, ihr Volk eingeschlossen hat. Jetzt ist guter Rat teuer.

    Das Positive ist, das die Animation dieses Films wirklich atemberaubend ist. Leider ist der Rest doch arg altmodisch geraten. Die Gags,wenn vorhanden zünden nicht so wirklich. Die Gesangs und Tanzszenen sind ganz gut. Aber warum der Gesang in Deutsch übersetzt werden musste, erschließt sich mir nicht so richtig. Deswegen ist es nur ein durchschnittlicher Animationsfilm. Schade um die Tolle Animation.

    Meine Bewertung: 6/10
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.948
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Happy Feet 2

    Weil es ein Kinderfilm ist?!
     
  3. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.896
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Happy Feet 2

    Da meckert jeder ständig darüber das überall nur noch Englisch geschrieben/geredet wird. Und nun das. Einmal übersetzt ist es auch nicht richtig. :eek:
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Happy Feet 2

    Die Kinder hören heutzutage so oft englischsprachige Musik, da macht es bei einem Film auch nix aus.
     
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Happy Feet 2

    Bei gesprochenen Text ist das aber auch richtig, beim Gesang ist das was Anderes. Außerdem hören sich die deutschen Texte in diesem Fall, einfach nur schauderhaft an.
     
  6. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.896
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Happy Feet 2

    Wenn diese schlecht gesungen oder übersetzt werden, kann ich dir zustimmen. Allerdings sollte so ein Film deutsche Titel beinhalten. Siehe Bärenbrüder. Da hat der Phil sogar selbst gesungen.
     

Diese Seite empfehlen