1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handy-Vertrag kündigen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 12. November 2005.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine Frage an Euch, wie sieht es aus, wenn man einen Handy-Vertrag kündigt.

    Also abgeschlossen: 19.2.2004, Laufzeit 24 Monate, Kündigungszeit 3 Monate, bei debitel.

    Kündigung ist raus am 6.11.2005.

    Ich habe noch keine Antwort.

    Normal habe ich ja noch 13 Tage Spiel, auf der anderen Seite habe ich aber schon gehört ( weiss nicht mehr welcher Netzbetreiber ), das dann die Kündigung zu beginn des Monats hätte da sein müssen. Ich sah damals ( vor 2-3 Jahren ) auch das Schreiben.

    Aber im Vertrag steht 3 Monate, nicht 3 Monate und x Wochen.

    Wie verhält sich das, und was für Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Ich danke Euch schonmal für Euere Antworten,

    danke digiface
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Debitel + Mobilcom + Victorvox = Abzockefirmen.

    Meint ihr das auch?
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Ja, aber es ist als Antwort nicht besonders hilfreich.

    @digiface: Ruf doch einfach mal bei denen an und frage nach dem Eingang der Kündigung.

    Gag
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Ich nehme an du hast das per Einschreiben geschickt. Dann schau doch einfach hier nach wann der Brief angekommen ist.

    www.deutschepost.de/briefstatus

    bye Opa:winken:
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Mit Debitel habe ich nur gute Erfahrungen gemacht!
    Ich würde denen einfach mal eine Mail zu schicken bzw. auf deren Internetseite mein Kontostatus usw. abrufen!
    Allerdings muß man dafür angemeldet sein!
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Ja, ja, per Einschreiben habe ich es geschickt, angekommen ist es auch, das schaue ich immer über das Netz nach ( tolle Sache ).

    Mich beunruhigt etwas anderes.

    Mein Bekannter hatte auch einen Vertrag 3 Monate vor Ende der 24 Monate gekündigt.
    Nun schloß er den Vertrag mitten im Monat ab, und bei einer Laufzeit von 24 Monate, hört dieser Vertrag auch mitten im Monat auf, sonst ginge der Vertrag ja 24 Monate und X Tage.

    Also hat er zu diesem Termin gekündigt, und das eben rechtzeitig 3 Monate vor ablauf des Vertrages.

    Das war dann aber auch mitten im Monat, und dann meinte der Anbieter ( welcher das war, weiss ich nicht mehr ), das die Kündigung nicht nur 3 Monate vor Vertragsablauf hätte eingehen müssen, sondern schon zum Monatsanfang, also 3 Monate + X Tage.

    Also in meinem Falle:

    Abgeschlossen: 19.2.2004, Laufzeit 24 Monate, Kündigungszeit 3 Monate zum 19.2.2006, bei debitel.

    Kündigung ist raus am 6.11.2005.

    Wäre ich nach dieser Ansicht des Anbieters 6 Tage zuspät?

    Bzw. wäre ich nach dem Gesetz zu spät?

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2005
  7. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    muß man da jetzt nicht genau die AGB's deines Anbieters durchlesen? kündigungsfristen sind ja nicht immer gleich geregelt....
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Ja, und da steht 3 Monate, auch nichts von " zu beginn des Monats " oder so, also normal 3 Monate.

    Und meines erachtens sind 3 Monate, 3 Monate und dann müsste der Poststempel sogar noch vom 18.11.2005 reichen.

    Da aber debitel ja ein paar Kunden hat, wollte ich nach den Erfahrungen einiger Kündiger fragen.

    digiface
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Handy-Vertrag kündigen



    bye Opa:winken:
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Handy-Vertrag kündigen

    Danke Dir, das habe ich mir heute auf der Rückseite meines Vertrages schon einigemale durchgelesen, und dem nach müsste ich früh genug dran sein.

    Ich fragte nur, weil das bei meinem Bekannten so komisch war, ob ich da was übersehe.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen