1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handy Pin

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Muck06, 7. März 2007.

  1. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    Anzeige
    Sorry, ich kann meine Frage nirgendwo unterbringen, vielleicht darf ich sie trotzdem stellen:
    Ich bin D2-Kunde mit 2 Handys. Das eine empfing heute eine SMS mit der Mitteilung, auf dem Handy wäre ab sofort nur noch die Pin **** zu verwenden. Absender 5500. Die Pin die verwendet werden sollte ist die, die
    in meinem zweiten Handy gültig ist.
    Danach kamen 3 Anrufe mit meiner eigenen Absenderkennung.
    Hab' mal kurz abgehoben, hörte ein Piepen und habe schnell wieder aufgelegt.
    Was läuft da? Kennt jemand sowas?
     
  2. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Handy Pin

    Ich kann dir da nicht viel weiter helfen, aber wenn du eine SMS von einem Absender 5500 erhalten hast, dann kann es nur Verarsche sein. Ich hatte vor einiger Zeit auch eine SMS von so einer vierstelligen Nummer erhalten.

    Inhalt: Hallo Du, kannst du dich noch an mich erinnern? ich habe endlich jetzt das versprochene Foto für dich, melde dich mal wieder bei mir. Wenn du das Foto möchtest, dann schick mir doch eine SMS an 5959 (oder ähnlich). Also komplette Verarsche, da solche Nummer sehr teuer sind. Geht in die Richtung, pro SMS 3 €. Ob das jetzt auch bei dir so ist kann ich dir nicht sagen, aber bei Nachrichten per SMS wäre ich sehr vorsichtig. Und sicherlich wird Vodafone keine wichtige News per SMS verschicken.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Handy Pin

    Vielleicht Zufall?
    Ich würde mich an die Hotline deines Mobilfunkproviders wenden und fragen, ob das irgendwie von denen ausging.

    Sicherheitshalber würde ich dann alle PINs (PIN 1 und 2) ändern.

    Gag
     
  4. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Handy Pin

    Ich häng mich hier mal dran.
    Hab vor einiger Zeit über die Bucht von Privat ein Siemens M75 ersteigert. Alles soweit OK. Ich benutze es mit Prepaidkarte.
    Meine Kartenpins sind auch kein Problem. Allerdings gibt es in den Sicherheitseinstellungen für bestimmte Einstellung eine Abfrage zur GerätePIN. Der Vorbesitzer konnte mir da nicht weiterhelfen. Kann man sowas über die IMEI-Nummer des Handys beim Hersteller erfahren (falls Siemens überhaupt noch Handysupport gibt???)?
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Handy Pin

    Hast du mal "0000" ausprobiert? Aber vorsicht, nicht zu oft testen, da das Ding meines Wissens nach dreimaliger Falscheingabe gesperrt ist.

    Einen Freischaltcode bekommt man angeblich bei Siemens für 29 Euro. WIe das jetzt nach der BenQ-Pleite ist -- keine Ahnung.

    Gag
     
  6. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Handy Pin

    Kann ich mir nicht denken. Die 5500 hat doch was mit der Mailbox bei Vodafone
    zu tun.
    Hab' ich getan. Die haben mir gesagt, ich könne mich ja an die Polizei wenden. Sie hätten damit nichts zu tun.
    Das hab' ich mal gemacht. Wie, zum Geier, kommt jemand an meine
    Handy-Pin? Und wieso sendet er die an mein zweites Handy. Irgendwie
    genial, aber mich beunruhigt es halt.

    Ok, danke an alle und nochmal sorry für OT.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2007
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Handy Pin

    Servus,

    Freischaltcode kann mit diversen Programmen und Datenkabel errechnet werden, habe ich bei meinem beiden gekauften S65 machen müssen.

    Die Vorbesitzter sind anscheinend zu blöd, sich diese Pins zu merken oder vor Verkauf zu löschen. :wüt:
     
  8. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Handy Pin

    Wenn du mal nen Link auf so ein Programm hast, dann her damit (evtl. auch per PN).
    Vom Hersteller ist derzeit nämlich auch KEIN Support möglich. Siemens wälzt völlig ab auf Benq und die bauen ihren Online- und Mailsupport um. Sind deshalb nicht zu Support in der Lage... Sch***verein:mad:
     
  9. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Handy Pin

    Servus,

    hast Post. :winken:
     
  10. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.192
    Ort:
    im wilden Süden
    AW: Handy Pin

    Mich interessiert der Link auf diese Programme auch.
     

Diese Seite empfehlen