1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von sascha2009, 5. Juli 2010.

  1. sascha2009

    sascha2009 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Habe ein HTC Handy als modem am pc über USB angeschlossen. Anbieter O2 Internet Pack L.

    Unten rechts neben der uhr steht LAN Verbindung..Übertragungsrate 10,0 MBit/s!
    Kann ich da irgendwie mehr rausholen an Geschwindigkeit?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2010
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Nein, aber das macht auch nichts, da das Handy ohnehin nur maximal 7,2 MBit/s über HSDPA schaffen wird, evtl. sogar nur 3,6 MBit/s.
    Welches Handy ist es denn genau?
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Je nach Qualität der Funkstrecke und Auslastung der Funkzelle kann die Geschwindigkeit noch deutlich niedriger liegen, oder falls am Aufenthaltsort kein UMTS Netz verfügbar ist dann nur EDGE Tempo (realistisch ca. 150 kbit/s).
     
  4. sascha2009

    sascha2009 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Ein HTC Touch HD Handy ist das! Wenn ich videos oder internet TV anschaue puffert der ständig dauert und dauert daher fage ich auch ob ich irgendwie was machen kann. downloads dauern auch immer an bis die runter geladen sind...
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Was hast du denn für ein Symbol ganz oben in der Statusleiste am Telefon, während du etwas runterlädst? Steht da "G" "E" "3G" "U" oder "H"?

    G=GPRS (bis 53,6 Kbit/s)
    E=EDGE (bis 220 Kbit/s)
    U=UMTS (bis 384 Kbit/s)
    H=HSDPA (bis 7,2 Mbit/s)

    Normalerweise solltest Du keine Probleme haben, ein YouTube Video anzuschauen, wenn da ein "H" in der Statussleiste steht. Steht da "E" oder "G" wird es Probleme beim Abspielen geben.
     
  6. sascha2009

    sascha2009 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Ja ein E steht da oben ab und zu ist aber selten auch ein G. Was mache ich dann?:confused:
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    5.231
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Moin,
    wie ist die Geschwindigkeit bei "3G"?
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Nichts. Hast halt ein schlechtes Mobilfunknetz an dem Standort.
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Warten bis bei dir UMTS verfügbar ist,
    auf ein anderes Mobilfunknetz wechseln,
    umziehen,
    oder die Sache bleiben lassen...
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Handy als Modem am PC! Mehr Geschwindigkeit rausholen?

    Das wird bei manchen Telefonen für UMTS verwendet. Die Geschwindigkeit ist auch 384 Kbit/s.
    Hast Du denn im Freien ein "U" bzw. "H" stehen?
    Du kannst auch hier mal schauen, was bei Dir prinzipiell möglich sein sollte:
    Netzabdeckung O2

    Wenn Du im Freien Empfang hast, gibt es u.U. Möglichkeiten den Empfang in geschlossenen Räumen zu verbessern, wenn aber die Netzabdeckung schon sagt, dass bei Dir kein UMTS/HSDPA verfügbar ist, dann hilft vielleicht ein Wechsel des Providers:

    Netzabdeckung Vodafone
    Netzabdeckung t-mobile
     

Diese Seite empfehlen