1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handball-WM: IHF sieht Schuld für TV-Blackout bei Sendern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.388
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die Handball-WM in Frankreich gibt es in Deutschland nur im Online-Livestream zu sehen. Die Internationale Handballföderation (IHF) sieht den Grund für die fehlenden Bilder im deutschen Fernsehen bei den TV-Sendern.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    563
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was für Dummschwätzer. ARD und ZDF senden über Sat nun einmal unverschlüsselt. Ein Vergleich mit Spanien hinkt nicht zuletzt deswegen, weil die Grundversorgung dort terrestrisch erfolgt, Sat ist in allererster Linie für Pay-TV-Kunden interessant, und für die wurde TVE in verschlüsselter Form aufgeschaltet. In Deutschland erfolgt die Grundversorgung derzeit eben noch über Sat, und daher wäre ein Nachgeben seitens ARD und ZDF das eindeutig falsche Signal gewesen.
     
    Schnirps, DocMabuse1 und Tip gefällt das.
  3. vivaforever

    vivaforever Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain VDSL 50, 3 mal X301T
    9,0°E 13,0°E 19,2°E 28,X°E (Gibertini 150 Astra 2 UK Spot),
    2 X DM 800, DM 800se, DM 7020, DM 820
    Was für ignorante Funktionäre. Wieso Blackout? Ihr Produkt ist schlicht ein Ladenhüter, was faseln die vom wirtschaftlichsten Angebot? Wenn keine Nachfrage besteht, da zu viele Steine im Weg liegen, dann gibt es neben dem Fan nur die IHF als Verlierer. Die Sponsoren sind sicher nicht begeistert, über die unterirdische Reichweite. Vielleicht das nächste Mal einfach von Anfang an den Kopf einschalten?
     
  4. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also - ARD und ZDF haben alles richtig gemacht? Sie können die WM zwar nicht zeigen, aber was soll's?
     
  5. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    563
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was hätten ARD und ZDF denn deiner Meinung nach machen sollen? Komm' jetzt nicht mit Verschlüsselung, das wäre so oder so nicht in Frage gekommen, aber genau das wollte der Rechteinhaber.
     
  6. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    93
    Verschlüsselung nicht, aber online mit Geoblocking wäre gegangen. Wenn sie denn gewollt hätten, und zwar frühzeitig.
     
    seifuser gefällt das.
  7. mr.John

    mr.John Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das wird sich auch so schnell nicht ändern.
     
    Schnirps, Gorcon und Redheat21 gefällt das.
  8. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es geht nicht um Verschlüsselung!! Und auch nicht um den Verbreitungsweg.
    Es soll eben nur gewährleistet sein das das jeweils erworbene Recht (Signal) nicht in einem Land zu sehen ist, welches für viel Geld ebenfalls Rechte für sein eigenes Verbreitungsgebiet erworben hat.

    ARD und ZDF hätten mal einen Präzedenzfall schaffen können - geht aber nicht weil man sich politisch zu abhängig gemacht hat.
     
  9. ronnster

    ronnster Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    2.659
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Vodafone Kabel Deutschland (ehem. 19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K); Samsung UE55MU8009, Samsung 24" LED, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 6490, FritzFon MT-F, Vodafon Kabel internet 50Mbit, reloop 2000m Plattenspieler, Sonos Playbase
    Ich wundere vielmehr über das beIN-Angebot, was mal eben 40% über dem der anderen gelegen hat :D
     
  10. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    563
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mit anderen Worten - als Stream?