1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handball-WM: ARD schließt alternative Ausstrahlungsvarianten aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.272
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Alternativen, um die Bedingungen des Rechteinhabers BeIn zur Ausstrahlung der Handball-WM 2017 im Free-TV zu erfüllen, sieht die ARD nicht, wie ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky gegenüber DIGITAL FERNSEHEN klarstellte.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. satklotzer

    satklotzer Gold Member

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    warum auch, keine verschlüsselung, keine rechte und das ist nur der anfang vom jammertal
     
    kingbecher, ApollonDC und Blue7 gefällt das.
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.679
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Jeden Tag meldet sich aus den Reihen der ARD jemand anderes.
    Heute so morgen so.

    Hat sich das ZDF eigentlich zum Thema jemals geäußert?
    Nein, denn die haben es akzeptiert und abgefunden, keine Verschlüsselung, keine Rechte
     
    ApollonDC gefällt das.
  4. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    828
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wie oft will man diese Listenregelung ändern?
    Im nächsten Jahr ist es Basketball, im darauf folgenden Jahr Eishockey usw.
    Laut Vergleich könnten ARD-ZDF 100 Millionen Euro durch eine Verschlüsselung sparen
     
  5. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.338
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    So einfach ist das nicht mit der Änderung des Rundfunkstaatsvertrages.
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.576
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ach der Handball Bund hört irgendwann auch wieder auf zu jammern.

    Keine Sorge!
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.576
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hast Du dir auch mal die Diskussion zu diesem halbgaren alten "Vergleich" durchgelesen? :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2016
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sportveranstaltungen sind öffentliche Ereignisse, und keine von irgendwelchen Menschen geschaffenen künstlerischen Werke. Entsprechend sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass jeder, der darüber berichten möchte, dies kostenfrei und ohne Wenn und Aber tun kann. Wenn dann 100 TV-Sender und 50 Radiostationen am Sportgeschehen antanzen, dann ist das eben so.

    Das sollte dann auch nicht nur für Weltmeisterschaften, sondern auch für die Bundesliga und für jegliche andere Sportveranstaltungen in dieser Welt gelten.
     
    Gorcon und Mario789 gefällt das.
  9. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    Solange die Rechteinhaber von Fussball- EM/WM das nicht verlangen, werden sich die ÖR auch nicht verbiegen. Gut so. Nur fürchte ich, dass Fussball eine Abkehr von Prinzipien bedeuten könnte. Es wäre ja durchaus denkbar, dass der Rechtelnhaber eine Verschlüsselung mit Ausnahme der deutschen Spiele/ Halbfinale und Finale fordert.
     
  10. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Der Fehler ist doch bereits bei der Rechtevergabe an BeIn gemacht worden. Wenn man als Sportbund (egal ob Handball, Basketball oder Olympia) die TV-Rechte an eine Firma ohne die Bedingung der Free-TV-Ausstrahlung abgibt, dann soll man hinterher nicht meckern, dass man das Ereignis in manchen Ländern nicht im TV schauen kann.
    Mancher hat es mitbekommen, dass ich Handballfan bin. Ich bin froh, dass Sport 1 eine gute Bundesliga-Berichterstattung macht und viele Live-Spiele überträgt (oft parallele Spiele zusätzlich online). Sehr schade finde ich, dass die Champions-League ins Pay-TV abgewandert ist. Ich bin aber nicht so wild, dass ich mir deswegen ein Abo hole. Also schaue ich "meinem" Verein halt nicht zu, wenn die den Pott holen.
     
    kulik, Sven1549, Telefrosch und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen