1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handball-WM 2017 wieder nicht im Free TV?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.262
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Weltverbands-Präsident Hassan Moustafa macht den deutschen Handball-Fans wenig Hoffnung auf Übertragungen von den Weltmeisterschaften 2017 in ARD und ZDF - wie schon 2015 könnte das Turnier nur im Pay-TV laufen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    123
    So macht man es richtig. Sich erst "wegverschlüsseln" und nachher wieder jammern!

    Herr schmeiss Hirn....
     
    Schnirps, Met-Mann und SanBernhardiner gefällt das.
  3. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR - TX95
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Sky UHD Box & Vu+
    Sky komplett über Sat bis 2018!
    Tja wenns halt so ist, dann ist es halt so!!
    Weniger öffentliche Verbreitungswege heißt unter Umständen
    weniger Zuschauer, abnehmendes Intresse, selbst schuld!!
     
    Met-Mann und SanBernhardiner gefällt das.
  4. dvb-reiner

    dvb-reiner Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    38
    Guten Tag zusammen,
    wenn kein Handball mehr übertragen wird ist das völlig in Ordnung.
    Die aktueller Olympiade ist auch nur teuer und lockt niemanden mehr vom Ofen hervor.
    Bzw. vom Baggersee oder Stadtfesten weg.
    mfG
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  5. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Ist so. Wobei ich das sowieso nicht schnalle, wieso der Rechteinhaber auf einer Verschlüsselung besteht. Denkt der allen ernstes, daß Millionen von Sat-Zuschauern im Ausland jetzt anfangen auf's Dach zu klettern, nur um die Schüssel für 2 Stunden auf Astra 19.2° Ost auszurichten, damit sie ein Programm empfangen, dessen Sprache sie nicht mächtig sind? Wie sagte der liebe Jung so schön?

    Anstatt in Deutschland, einem Fußball-Land, dem schwächelnde Handballinteresse entgegen zu treten mittels einer unverschlüsselten Verbreitung, blockt man und geht lieber ins Pay-TV. Was nicht im Free-TV kommt ist für mich gestorben.
     
    PC Booster und Met-Mann gefällt das.
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    123
    Tja, sollen sie es verschlüsseln. Das Zuschauerinteresse für Olympia ist dieses Jahr auch schon so niedrig wie schon lang nicht mehr. Und Feeds im Internet will der Normalzuschauer auch nicht sehen. Das scheinen ARD und ZDF scheinbar nicht begriffen zu haben.
     
    player495, Met-Mann und ApollonDC gefällt das.
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das ist eben die mögliche Konsequenz wenn Übertragungs- bzw. Ausstrahlungsrechte von Sportveranstaltungen ohne weitere Auflagen meistbietend an Rechteinhaber verkauft werden...
    Die Rechteinhaber sind dann selber nur daran interessiert den größtmöglichen finanziellen Profit daraus zu erwirtschaften, und das bedeutet: Exklusive Verkäufe an TV-Anstalten jedes einzelnen Landes.

    So killt der Kommerz langsam aber sicher die eigentliche, ursprüngliche Idee die hinter sportlichen Wettkämpfen steckt.
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    3.617
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Aber auch dadurch bedingt, dass die interessantesten Entscheidungen erst kurz vor Mitternacht Ortszeit durchgeführt werden (Deutschland 3-5 Uhr), weil die NBC extra dafür zahlt. :mad:
     
  9. moznov

    moznov Guest

    Auch dieses Thema wurde doch schon zigmal durchgekaut..Begreift das denn keiner..:sleep::cry:
     
  10. ApollonDC

    ApollonDC Platin Member

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    887
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn man zu einer ordentlichen Berichterstattung nicht in der Lage ist (und eine verschlüsselte Übertragung nicht gewährleisten kann), dann muss man halt die Übertragung anderen Sendern überlassen, die dazu in der Lage sind.
    Und auch die Olympia Livestream-Übertragung im Internet ist von der Qualität her eine absolute Frechheit.
    Das kann mit Discovery nur besser werden.
     
    tesky, RPSmusic und Met-Mann gefällt das.

Diese Seite empfehlen