1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der MDR und der WDR werden von Kabel Deutschland in Hamburg und in Schleswig-Holstein nicht mehr verbreitet. Das entschied die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) in Abstimmung mit der ARD.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Hier in Thüringen ist dafür analog 9Live wieder im 12-Stunden-Betrieb zu empfangen. Man hätte den WDR drin lassen sollen, aber speist so einen Schwachsinn ein. Ich verstehe die Landesmedienanstalt nicht.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    24 Stunden Nickelodeon? Wie geht das? Und wieso taucht Comedy Central nicht einmal in der Alt-Liste auf?

    Neun Live raus: kein Verlust!

    BR und WDR in der gleichen Kanalteilung wie über DVB-T: Wer braucht da noch Kabel?

    NDR MVP raus: nicht wirklich überraschend
     
  4. TK1979

    TK1979 Institution

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    17.842
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Tja, die meinen halt Nick/CC. Es gibt ja kein Nickelodeon 24 Stunden lang. Vielleicht hat die MA HSH noch gar nicht mitbekommen, dass die beiden Anbieter sich de Sendezeit teilen:D. Ist nicht Nickelodeon bei der MA HSH in Aufsicht? War für mich auch eine Überraschung, als ich gestern vernehmen konnte. Nick/CC im analogen Kabel. In Schleswig-Holstein sendet Nick/CC bisher nur im Hamburger Umland rund um die Uhr und im Timesharing im Lübecker Netz, sonst halt überhaupt nicht analog(gut, in Hamburg ist Nick/CC ja jetzt schon 24 h) . Aber mit der Meldung, dass MTV sich vom Free TV verabschiedet, ist eine Aufschaltung des dann 2. Free TV Sendern schon etwas logischer. Zu 9 Live: Hätte immer gedacht, dass 9 Live durch die DVB-T Ausstrahlung einen Platz im analogen Kabel sicher hat(vielleicht wollen die aber nicht). Ist jedenfalls bei Das Vierte der Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  5. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    gerade zur Weihnachtszeit ist der MDR einer der besten Sender
     
  6. TK1979

    TK1979 Institution

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    17.842
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Tja, die Hamburger müssen den MDR nun digital schauen. Die Schleswig-Holsteiner bald den WDR. Zimmer frei! ist auch hier nicht unbeliebt(sicher Wiederholungen gibt es auch in anderen 3. Programmen). Wird aber sicher einige geben, die die Sender vermissen werden, weil sie noch lange nicht digital sind.
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.745
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Der Must Carry Status, sofern man will, gibt es nicht in allen Bundesländern. In NRW ist das z.b. der Fall.
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.745
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Die LMA haben damit nix zu tun. KDG hat sich mit der ARD geeinigt, dass der HD TP und Radio TP flächendeckend eingespeist werden. Dafür musste ein analoges drittes Programm weichen, aber im gegenzug wurde Arte bis auf NDS 24h aufgeschaltet.
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Arte und Tele 5 jeweils ganztägig - dafür VIVA eingeschränkt. :D
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hamburg/Schleswig-Holstein: MDR und WDR fliegen aus KDG-Netz

    Ganz ehrlich: Wie kann man bitte einen Sender wie den WDR aus dem analogen Kabel werfen? Das ist doch der größte aller Dritten Programme und bietet deutlich mehr Abwechslung als z.B. der MDR, der ja fast schon ein Volksmusik- und Wir-grüßen-Oma-Sender geworden ist.
     

Diese Seite empfehlen