1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Haftstrafen Wegen Elektrosmog

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bibineustadt, 10. Mai 2005.

  1. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    Anzeige
    HAFTSTRAFEN FÜR RADIO-VATIKAN-DIREKTOREN WEGEN ELEKTROSMOG

    An den riesigen Antennenfeldern für Kurzwellensendungen von Radio
    Vatikan vor den Toren Roms waren bis vor einigen Jahren Elektrosmog-Werte
    gemessen worden, die deutlich über dem gesetzlichen Limit lagen. Immer
    wieder hatte es Berichte über häufige Krebserkrankungen in der Gegend um
    die Stadt Cesano gegeben.

    Rom (dpa) - Zwei Verantwortliche von Radio Vatikan sind wegen
    Umweltverschmutzung durch elektromagnetische Strahlen zu zehn Tagen Haft
    verurteilt worden. Das Gericht in Rom setzte die Strafen am Montag allerdings
    zur Bewährung aus.


    mfg die BIBI aus NEUSTADT (v.d.NEUSTÄDTER NACHRICHTEN)
     
  2. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Gesundheitliche Beeinträchtigungen durch starke Kurzwellensender, können in mancher Hinsicht überberwertet werden.

    Ich selber habe direkt unter einer KW - Sendeantenne ( 8 Meter über Grund ) Messungen mit einem "TriFieldMeter" durchgeführt. Das Gerät zeigte fast keine Strahlungen in einem für Menschen schädlichen Bereich an.

    Dabei war die an der Antenne ankommende Sendeleistung schon fast an der 1 KW - Grenze ;)

    Und meine Begleiterin, mit einem Herzschrittmacher ausgerüstet, fühlte sich auch ganz wohl. Sie lebt auch heute noch :winken:
     
  3. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Die können nicht sagen das sie nicht gewarnt worden sind.
    Das Verfahren läuft schon seit ein paar Jahren.
    [​IMG]
    Antennenpark von Radio Vatikan
    Im hintergrund die Vorhangantennen für KW.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Ich denke schon das Elektrosmog eine ernste Sache ist.

    In unserem Körper wird alles über mini Stromimpulse gesteuert, in den Muskeln im Gehirn in den Nervenbahnen, und wenn dann da Strominpulse von aussen einwirken, könnte das innere Gleichgewicht gestört werden.

    Aber auch genau diese Tatsache nutzt man ja auch medizinisch, eben bei Herzschrittmacher, oder auch bei Leuten die mit Anfällen zu tuen haben, oder auch mit Lähmungen.

    Hier ist es gewollt, und gesteuert, aber die Flut die sich da drausen vielleicht summiert, könnte schon gefährlich werden. Dazu gehören UKW-Sender, LW-Sender, Handy, DECT-Telefon, PC, Monitore, Fernseher und auch Sat eben alles, was abstrahlt, und/oder ein Magnetfeld erzeugt. Also auch schon der Sicherungskasten, wei da schon gebalte Energie durchläuft.

    Dann müssten wir aber auch auf die ganzen schönen neuen technischen Erungenschaften verzichten, nun stellt sich die Frage, was ist wichtiger?

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2005
  5. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Die Hauptsache waren die Mittelwellensender ,die sind in der Zwischenzeit nach Monte Carlo ausgelagert worden.Aber in Italien sind die Grenzwerte niedriger als sonst in Europa,die KW. Sender von Radio Vatikan liegen immer noch etwas zu hoch,die Messungen haben in vier Fällen Werte von 8 und 10 Voltmetern (Vm) ergeben (die entsprechenden Grenzwerte betragen in Italien 6 Vm, in der EU 60 und in den USA 120 Vm).Sendeleistung von Radio Vatikan über Kurzwelle, fünf Sender zu je 500 kW, vier Sender mit je 400 kW.Das ist schon ganz beachtlich!
    Die wollen jetzt die Sendeleistungen drosseln und mehr über Satellit senden
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2005
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    wundert mich nicht, daß die so powern, schließlich soll das wort gottes bzw. des papstes ja unbedingt in der ganzen welt zu hören sein.
     
  7. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Und den Sohn Gottes, sollen die sogar gleich ans Kreuz genagelt haben..:eek: Muss das damals laut gewesen sein :(
     
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Haftstrafen Wegen Elektrosmog

    Böse, böse....
     

Diese Seite empfehlen