1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hacken von Pay-TV-Programmen wird nicht mehr lange funktionieren

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von SG1, 1. März 2002.

  1. SG1

    SG1 Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2001
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    So gut wie alle digitalen Pay-TV Fernsehkanäle können mit ein bißchen Geschick geknackt werden, doch das wird sich bald ändern. Viele Pay-TV Anbieter updaten daher nun ihre Verschlüsselungstechniken, denn eine 2er Version der Systeme ist erhältlich.
    Es geht um folgende Verschlüsselungs-Systeme: VIACESS und SECA erreichen bald Version 2 und auch IRDETO wird in nächster Zeit auf Version 2 geupdated. Ob Hacker den neue Schutz wieder schnell knacken und wann, konnte keiner sagen - Wochen oder Jahre.
    Vor der Anschaffung eines neuen teuren SAT-Empfängers incl. CAM sollte man sich nun Gedanken machen, denn ob die Systeme mit der neuen Version arbeiten, ist nicht klar - Keine Garantie. Wann Premiere wechselt ist nicht bekannt.

    Quelle: www.nickles.de
     
  2. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    HI,

    dumme Frage, was hat das mit Premiere zu tuen?
    Premiere hat noch keine Ankündigung gemacht auf Betacrypt 2 zu wechseln.
    Die Info das generell gewechselt wird ist schon fast 4 Monate alt.
    Die Seca Anbieter wollen sehr wahrscheinlich im April langsam ihr System ändern.
    Als Übergangslösung will man in Seca und Seca 2 senden.
    Nach Informationen soll das System aber nicht unbedingt sicherer sein als die erste Version.

    Aber wei gesagt, dass gehört eigentlich nicht hier rein, eher in News oder so.


    Grüsse,

    CableDX
     
  3. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.332
    eigentlich ist es auch nur eine frage der zeit, bis die neuen systeme geknackt würden.
     
  4. Markus STV

    Markus STV Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    702
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic DTW 60 Serie
    VU+Duo 2 mit VTI Image
    Panasonic BluRay 3D
    Panasonic SA-XR55
    Teufel-Soundsystem
    Alles was von Menschenhand erschaffen wird (codiert) kann von Menschen Hand zerstört werden (decodiert). Der neue Code wird keine 12 Stunden ungehackt bleiben...garantiert
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Dann präsentiert mir bitte eine entsprechende Hardware/Software, die BSkyB-Kanäle knacken kann... ist keine Aufforderung zum Schwarzsehen, sondern eher ein Hinweis darauf, daß es sehr wohl sichere Systeme gibt.....

    viele Grüße,

    Patrick

    [ 01. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Patrick S ]</p>
     
  6. Humi

    Humi Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    351
    Außerdem gibt es Irdeto 2 schon seit ca. einem halben Jahr bei den Griechen.
    Ist also nichts neues.
    Aber gehackt wurde es glaube ich noch nicht.

    [ 01. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Humi ]</p>
     

Diese Seite empfehlen