1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Haben alle Digenius DiseqC 1.1

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von tim.baum, 5. Mai 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Hallo,

    interessiere mich für einen DiseqC 1.1 Receiver.
    Bei Digenius hörte ich schon, dass diese 1.1 evt. haben - naja Webseite, Anleitung etc. schweigen sich schön daarüber aus.

    Hier im Board habe ich auch nichts dazu gefunden.

    Daher wollte ich anfragen, welche Receiver von Digenius 1.1 unterstützen, evt sogar alle oder einfach nur Profi-Software als Voraussetzung durchein

    Wäre für eine Aufklärung sehr dankbar, insbesondere auch die Frage, ob DiseqC 1.1 vollständig unterstützt wird (4 LNB) oder immerhin Mode 2, also 1 LNB.

    Besten Dank!
    Tim
     
  2. tim.baum

    tim.baum Guest

    So Hallo,

    nachdem es selbst eine Zeitschrift nicht shcaffte, in den Untiefen der Digeniusseite DiseqC 1.1 Support zu finden, hab ich jetzt tatsächlich mich zurecht finden könne, derart, dass scheinbar jeder digenius mit Profi-Software
    z.B. PDF-Link

    Somit scheint es mir zu sein, dass tatsächlich jede Digeniusbox DiseqC 1.1 unterstützt. Nachdem 01-Kukukj-01 mit dem in diesem Falle baugleichen Palcom DSL -1 (bzw. 2100) 64 LNB möglich sind - kann man daraus schließen, dass jede digenius grundsätzlich 64 LNB steuern kann durchein

    Kann dies bitte jemand mal bestätigen durchein

    Besten Dank!
    Tim


    P.S. Das mit dem Palcom DSL-1 und baugleich war aber nur eine Ausnahme? - der aktuelle DSL-4 sieht nicht gerade nach Digenius aus winken
     
  3. vitacola45

    vitacola45 Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    mühlbach
    Hallo Tim,

    ich habe zwar eine S4CI kan dir aber bei deiner Frage nicht weider helfen da ich nur 2 LNB ueber ToneBrust nutze, stell mal eine Frage in der digenius_Group da gibt es bestimmt hilfe.
    der link ist hier

    http://de.groups.yahoo.com/group/digenius/

    Gruss Gunnar

    PS: wenn es der Palcom kann da geht es auch mit digenius.
     
  4. tim.baum

    tim.baum Guest

    Das bezieht sich aber nur auf den Palcom DSL1 bzw 2100 mit der Baugleichheit.

    Das kann sich ja auch schon wieder geändert haben durchein


    Mfg
    tim
     
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich habe den Palcom DSL-2100 CI mit Digenius-Prof-Software. Da gibt es ein Menü, in dem man bis zu 4 hintereinandergeschaltete DiSEqC-Switche definieren kann. Für jeden dieser Switche kann man Position, Option oder eines von 4 weiteren Kriterien wählen.
    Ob man damit irgendwie 64 Sat-Positionen erzielt, oder ob man maximal 16 Positionen steuern kann (wegen der maximal 4 Switche) habe ich nicht ausprobiert. Die 16 Positionen (also 64 ZF-Ebenen) gehen garantiert.

    Vielleicht hält sich Digenius ja deshalb in der Werbung zurück, weil DiSEqC 1.1 nicht voll erfüllt wird?
     
  6. tim.baum

    tim.baum Guest

    beiti, du weißt ja gar nicht, wie sehr du mir damit geholfen hast- dass ist ja spannender als jedes Drehbuch breites_
     

Diese Seite empfehlen