1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

habe ne Anschlussfrage und brauch ne Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Bibabuzelmann, 9. November 2004.

  1. Bibabuzelmann

    Bibabuzelmann Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich wurde vorgestern gebeten nen Reciver am TV anzuschließen, da ich das schon 3-4 mal erfolreich mit Analog Schüseln gemacht habe, habe ich mich dann daran gewagt

    Nun habe ich aber ein paar Probleme, hab nen Analog Reciver angeschlossen, das TV zeigt das Testbild, aber TV o. Radio Programme finder er keine, man sieht halt nur schwarzes Rauschen/Flimmern. Zum LNB kann ich nix sagen, außer das das einer für 2Parteien ist, da die Schüssel aufm Nachbar Dach steht

    Auch wenn ich nen Digital Reciver daran anschließe findet er nix, aber ist das überhaupt möglich nen Analog LNB mit nem Digi Reciver zu betreiben?

    Und ich bräuchte ne Kaufempfehlung, da die Schüssel ja beim Nachbarn steht, soll demnächst ne eigene her, dann auch mit Digital LNB. So eine Schüssel selber kostet ja nicht die Welt, aber bei den LNB`s gibt es ja doch unterschiede, was kann man da vernünfitges nehmen, was aber auch nicht zu teuer ist? Empfangen werden sollen die üblichen deutschen Sender, dazu soll er auch italienische Sender empfangen.

    Fragen über Fragen, hoffe mir kann da einer weiterhelfen, besonders mit meinen 1. Fragen, denn nur das 1. 2. und 3. Prog. soll kein dauerzustand bleiben

    Gruß,
    Tobias
     
  2. OllePolle

    OllePolle Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    170
    AW: habe ne Anschlussfrage und brauch ne Kaufempfehlung

    Du bist im falschen Forum bitte mal um Verschiebung zu Digital TV über Satellit.

    Gruß

    OllePolle
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: habe ne Anschlussfrage und brauch ne Kaufempfehlung

    Wenn da ein Kabel liegt, welches früher mal funktioniert hat, heisst das noch lange nicht, dass es jetzt angeschlossen oder betriebsfähig ist. Das ist ja das mindeste, was man man prüfen muss.
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: habe ne Anschlussfrage und brauch ne Kaufempfehlung

    Zu deinem jetzigen Problem: Das Kabel ist wahrscheinlich gar nicht (mehr) an der Schüssel angeschlossen, sonst solltest du Empfang haben. Andere Möglichkeit: Kurzschluß im F-Stecker, etc. Also Kabel testen! Wenn es ein altes Low-Band LNB ist, dann empfängst du mit einem Digital-Receiver nur ein paar Sender, wie z.B. bibel.tv.

    Neuanschaffung:

    Ich empfehle eine Multifeed-Lösung für Astra1 und Hotbird.
    Auf Astra1 finden sich alle deutschen, auf Hotbird Rai1,2,3, die privaten Mediaset-Sender und PayTV (Sky italia).

    Die Schüssel sollte Markenqualität sein (z.B. Fuba), bei den Billigheimern verbeigen sich Feedarme, etc. So ein Ding ist Wind und Wetter ausgesetzt und sollte ja schon etwas halten. Vergiss die billig Teile von Plus&Co, einem Bekannten ist bereits bei der Montage der LNB-Halter abgebrochen, wie soll das dann erst bei Frost und Hitze sein? Für Astra und Hotbird als Multifeed reichen i.d.R. 80cm.

    Bei den LNBs kann ich Invacom empfehlen, die haben ein sehr geringes Rauschmaß.
    Je nach Anzahl der Teilnehmer:
    1 - Single LNB
    2 - Twin LNB
    3-4 - Quad LNB
    4+ - Quattro LNB in Verbindung mit Multischalter 8/x.

    Dann noch einen Multifeedhalter für 19,2/13 Grad Ost und die LNBs montieren. Ohne Multiswitch brauchst du noch für jedes Endgerät einen Disecq-Umschalter für Astra/Hotbird.
    So sollte das laufen. Receiver auf jeden Fall digitale, mit analog fängt man heutzutage gar nicht mehr an!
     
  5. Bibabuzelmann

    Bibabuzelmann Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: habe ne Anschlussfrage und brauch ne Kaufempfehlung

    Erstmal Danke für die Antworten,

    das Kabel ist 100% an der Schüssel angeschlossen, das kann man sehen.

    Gruß,
    Tobias
     

Diese Seite empfehlen