1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Habe ich schlechten Receiver oder sind das allgemeine Probleme des DF?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von digicharles, 21. August 2006.

  1. digicharles

    digicharles Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hi, ich habe erst seit einigen Tagen Digitales Fernsehen über Kabel, der Receiver kommt von Kabel Deutschland (ein Thomson DCI1500).

    Jetzt in den letzten Tagen ist mir einiges aufgefallen, was ich - trotz aller Vorteile des Digitalen Fernsehens - als ziemliche Verschlechterung gegenüber dem analogen Kabelempfang verbinde. Ich weiß allerdings nicht, ob es sich um generelle technische Beschränkungen handelt oder ob nur mein Receiver eine "Spar-Ausstattung" hat und andere Receiver mehr Möglichkeiten bieten.

    1.) Der Kanalwechsel dauert ziemlich lange, ich hab mal gestoppt, es dauert etwas länger als eine Sekunde, bis das Bild des neuen Kanals da ist, wenn ich über die Fernbedienung gehe und mit P+ (oder P-) die nächste Programm-Nummer aufrufe. Gibt es Receiver, die schneller sind?

    2.) Ein richtiges "Zappen" mit einem einzigen Tastendruck habe ich bislang nicht geschafft. Ich kann zwar das Zapping-Fenster aufrufen und dann mit der grünen Taste den "nächsten Favoriten" abrufen. Aber dann erscheint dazu nicht das Bild, sondern nur die Programmankündigung. Um das Programm zu sehen, muss ich dann wieder die OK-Taste drücken. Also "Zappen" geht bei mir nur mit 2 bzw. 3mal Tastendruck und dauert entsprechend. Gibt es Receiver, bei denen ich (ähnlich wie bei P+ und P-) direkt hintereinander nur meine Favoriten anwählen und die übrigen Kanäle überspringen kann?

    3.) Wenn neue Kanalbelegungen stattfinden, schmeißt mir der Receiver die Favoritenlisten komplett durcheinander. Zuletzt vorgestern geschehen, als neue Sender gefunden wurden. In allen vier Favoritenlisten stehen jetzt (vermutlich wegen der geänderten Kanalbelegung) völlig andere Sender, die mich nicht interessieren.

    Sind das alles "Kinderkrankheiten", die für das Digitale Fernsehen generell gelten oder liegt es auch an der (zu mageren) Ausstattung meines Receivers?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2006
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Habe ich schlechten Receiver oder sind das allgemeine Probleme des DF?

    Das liegt nicht am Digitalen Fernsehen.
    Das liegt an Kabel Deutschland.
    Wo nur Schei@e eingespeist wird ,kommt auch nur Schei@e raus.:winken:
     
  3. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: Habe ich schlechten Receiver oder sind das allgemeine Probleme des DF?

    zu 2. : Ich kenne nur Receiver, die langsamer sind (DBox1) oder ähnlich schnell (Humax)

    Ich glaube, es gab aber Dboxen mit geänderter Software, die schneller waren Beim Digitalfernsehen geschieht beim Zappen ja mehr, als nur der Frequenzwechsel. Das Signal muss ja auch noch dekodiert und in ein Analogsignal gewandelt werden. Eine Sekunde erscheint mir ziemlich schnell, aber wahrscheinlich wirst du hier Leute treffen, die einen wesentlich schnelleren haben
     
  4. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Habe ich schlechten Receiver oder sind das allgemeine Probleme des DF?


    Selten geistreiches Posting ! :winken:

    Nenn mir mal die Gründe, die dich auf die glorreiche Idee gebracht haben, dass die vom Threadersteller genannten Schwächen auf die Einspeisung durch KD zurückzuführen sind.
     

Diese Seite empfehlen