1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bigurbi, 6. Dezember 2007.

  1. bigurbi

    bigurbi Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    ich wohne in einem Mehrfamilienhaus und weiss leider nicht, was wir hier im Haus für eine Anlage haben. Die Anschlüsse sind ganz normale Antennendosen und ich kann auch über den Fernseher ohne zusätzlichen Receiver Programme empfangen. Wenn ich einen Digitalreceiver (Samsung DCB-B360G DVB-C Receiver) anschließe bekomme ich zahlreiche weitere (verschlüsselte) Programme, aber dafür die meisten Standardprogramme nicht mehr (RTL, Pro7 usw..). Was muss ich denn nun anschließen, damit ich ALLE verfügbaren Programme empfangen kann?

    Der DVB-C Receiver zeigt beim Scan übrigens an "Netzwerk: ID=1, Name=ASTRA". Das klingt ja nach Satellit, aber wieso funktioniert das dann mit einem DVB-C-Receiver überhaupt...?

    Danke und viele Grüße
    Markus
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Du hast DVB-C. Das mit der Anzeige "Astra" zeigt nur, dass das Signal von Astra abgegriffen wurde und in der Kabelkopfstelle in die für Kabel gültige/ benötigte Norm gewandelt wurde.

    Der Falke
     
  3. bigurbi

    bigurbi Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Ok. Danke schonmal. Und habe ich nun eine Möglichkeit, mit einem DVB-C Receiver alle Sender zu empfangen, die ich auch über den normalen TV bekomme? Denn egal wie oft und wie ich einen Scan durchführe, ich erhalte immer nur "irgendwelchen Krampf", aber nahezu keine Standard-Sender :(
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Das klingt nach einer Kopfstation.
    Evtl. sind die DVB-C Kanäle nur vorhanden um den Leuten Pay-TV zu ermöglichen (dann werden evtl. nur die Premiere und Arena Transponder umgesetzt). D.h. die anderen Programme (RTL, Pro7 usw.) werden evtl. garnicht umgesetzt (jeder extra Transponder der nach DVB-C umgesetzt wird kostet zusätzlich).

    Aber um sicherzugehen ist es am besten du fragst mal nach welche Transponder GENAU umgesetzt werden (von DVB-S nach DVB-C).
    Oder du suchst mit dem Kabelreceiver ALLE vorhandenen Kanäle ab. Es kann nämlich sein das der automatische Suchlauf nicht alles findet.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2007
  5. bigurbi

    bigurbi Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Das klingt nicht gut :( Dann haben die sicherlich gespart und nicht alles umgesetzt. Mist. Dann werde ich mir wohl einen "analogen Kabelreceiver" suchen und auf HD und ähnliche Scherze verzichten müssen :(

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  6. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Bei Kabelnutzung (DVB-C) ist immer eine Kopfstelle, egal wo, erforderlich/ vorhanden.

    Dass Du nicht mehr oder nicht die gleichen Sender wie bei analog finden kannst, ist normal bzw. hängt vom Umfang (wie viele Digitalpakete genutzt werden) der digitalen Einspeisung der entsprechenden Kopfstelle zusammen.

    Es ist nur eine Frage der Zeit bis auch die fehlenden Sender per Digitalem Kabelreceiver verfügbar sind.

    Der Falke
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Naja, frag doch erstmal nach. Evtl. hast du Glück.

    Gibts so nicht. Aber jeder TV/Recorder hat üblicherweise einen analogen Kabeltuner der die analogen Kabelprogramme empfängt. Aber das funktioniert bei dir ja schon.

    Um HD zu empfangen muß dort ein Transponder mit HD Sendern umgesetzt werden.
    Aber evtl. hast du hier Glück. Wenn Premiere umgesetzt wird, dann evtl auch der Premiere HD Transponder. Und wenn viele dort an HD interesse haben könnte auch der Pro7/Sat.1 HD Transponder im bereich des Möglichen sein (diese (HD) Sender würde dir dein SD Receiver aber nicht anzeigen, deswegen nachfragen).

    cu
    usul
     
  8. bigurbi

    bigurbi Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    Hm ok. Weiss einer von euch zufällig ob es einfache, fernbedienbare TV-Tuner für analoge Anschlüsse gibt? Also quasi ein Videorecorder ohne Aufnahmefunktion *g* Brauche das nur um aus meinem TFT-Monitor (mit Video-in) einen Fernseher zu machen.

    *edit* da gabs wohl eine leichte Überschneidung ;) Ja, das funktioniert schon, aber eben nur am Plasma - nun würde ich mir gerne noch meinen PC-Monitor TV-fähig machen, und da wäre der (vorhandene) Kabelreceiver eine super Möglichkeit gewesen - wenn es nach meinen Vorstellungen funktioniert hätte ;) Aber dann werd ich mir nen alten Videorecorder o.ä. als Tuner besorgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2007
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    der einfachste weg eigentlich, wenn es mit den anschlüssen passt.
     
  10. bigurbi

    bigurbi Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Habe ich DVB-S oder DVB-C...?

    ja, aber auch der uneleganteste und sowas mag ich gar nicht :D habe gestern aber etwas gefunden.. es gibt tatäschlich ein einziges gerät, das NUR die funktion eines TV-Tuners hat (mit composite video out) - allerdings nicht mehr erhältlich. Werde jetzt mal versuchen ob ich das Ding noch irgendwo finde. Ansonsten gibt es in USA PAL/NTSC Tuner mit VGA- und Video-Out. Notfalls eben sowas ;)
     

Diese Seite empfehlen