1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hab schon keine Lust mehr auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von saga, 4. August 2006.

  1. saga

    saga Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo.

    Nun habe ich langsam die Faxen dicke. Ich kann machen, was ich will. Die Empfangsleistung meiner, durch einen Fachbetrieb montierte, Satanlage ist mangelhaft.
    Als Beispiel ist an meinem Receiver ( Humax PVR-8000 ) bei Sat 1 die Signalqualität bei 92 und die Signalstärke bei 29 %. Und das bei strahlenden Sonnenschein. Kein Wunder, dass ich bei schlechtem Wetter Probleme bekomme. Der Meister war schon öfters da und hat am LNB gemessen. Alles OK. Ich habe heute mal ein ca. 10m langes Kabel direkt vom LNB an meinen Receiver angeschlossen. Werte bei ARD ---- 95 % Stärke und nur 62 % Qualität. Ist doch auch nicht so dolle, oder ?
    LNB ist ein Quad mit 0,6 dB. Multischalter Chess 8 fach (heute auf Verdacht gewechselt, ohne Verbesserung). Antenne Triax 78 cm Offset.
    Kabellänge von LNB -> Multischalter = ca. 14 m. Multischalter -> entferntester Receiver = 8-10 m. Ausfall bei Schlechtwetter auf allen Receivern !
    Langsam verliere ich die Lust auf Satempfang. Was kann ich machen ?
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    Bleiben die anderen Empfangswege Terrestrik und Kabel.

    Über kurz oder lang wirst du aber nicht um digital herumkommen.

    Die Terrestrik ist in vielen Gebieten schon rein digital, das Kabel wird nach 2010 rein digital sein...
     
  3. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    Wenn das Signal am LNB OK ist, muss es also an der Verteilung liegen, eventuell wurden hier verschiedene Typen Koax-Kabel verbaut, da muss der Fachbetrieb wohl oder übel nochmal 'ran. Wenn Du selbst auf die Suche gehen willst, dann musst Du quasi den Signalweg abgehen, zunächst am LNB, dann am Verteiler und schließlich am Standort des Empfängers die Signalgüte messen. An der Schüssel müssten bei der Größe eigentlich durchweg 100% Signalgüte anliegen, wenn das deutlich unterschritten wird, ist die Antenne vermutlich schlecht ausgerichtet oder wird durch ein Hindernis abgeschattet. Dass das Signal mit zunehmender Kabellänge an Qualität verliert, ist normal, nicht aber derartig viel, da muss irgendwo ein extremer Signalschlucker sein, eventuell ist es auch die Empfängerweiche (Wanddose), die sind sehr oft defekt bzw. mangelhaft.

    Viel Glück bei der Fehlersuche !
    Gruß Brummi :winken:
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    Wenn die Werte die du angibst stimmen, dann hat der Fachmann ziemlich gepfuscht. Signalpegel von unter 30% ist schon mal praktisch nicht möglich. Wenn ich bei mir den LNB aufn Wohnziommertisch lege hab ich schon über 50%. Dass das dann Rauschen ist spielt keine Rolle. Vermutlich hat der gute mit den Kabel gespart und gaanz billige verwendet. Wenn du an so ne Strippe rankommst schau mal was da draufgedruckt steht.
     
  5. saga

    saga Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    :D lol.....sehr gut !!!

    Aber, dass Kabel (Kathrein 95 dB) geht vom Multischalter direkt zu den Receivern.

    Wenn ich am Multischalter alle Endgeräte, nach und nach mal abklemme müsste sich doch evtl. mal das Leck zeigen, oder ?

    Ich vermute aber fast die Schüssel als Fehlerquelle. Habe mal mit nem Wassersprüher das LNB naß gemacht, da gingen die Werte in den Keller.

    :winken:
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    Eben, Triax Schrott weg, Chess Schrott weg, kein Quad an nem Multischalter verwenden und schon hat man Empfang...
     
  7. saga

    saga Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    Dann mach mal nen brauchbaren Vorschlag, der nicht unbedingt 500 € kostet !
     
  8. manne1294

    manne1294 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    84
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    so ein Quatsch,meine Anlage war auch billig und läuft ohne Probleme.
     
  9. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Hab schon keine Lust mehr auf Digital

    hat der wirklich einen QUAD an einem multischalter angeschlossen? falls ja, ist dieser quad tauglich? - ansonsten holst dir besser einen quattro lnb ;)
     

Diese Seite empfehlen