1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hab da mal 3 Fragen ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bender_tt, 30. Mai 2007.

  1. bender_tt

    bender_tt Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    72
    Anzeige
    Hallo,
    falls ich vom Balkon aus Astra anpeilen kann, will ich dort eine DigiDish 45
    aufstellen, so weit - so gut. Was passiert, wenn meine bessere Hälfte sich
    nun zum sonnen auf dem Balkon genau vor die Schüssel setzt, oder aber die Markiese ausgefahren ist ??
    Ist dann der Empfang beeinträchtigt oder gar abgebrochen :confused:

    Frage 2:
    Wie finde ich am besten raus, ob ich überhaupt Sichtkontakt zu Astra habe?
    Habe mal in Google Earth die SAT Schüsseln der benachberten Häuser verglichen, war aber nicht wirklich hilfreich. Hab dazu Linien von den LNB`s zur Mitte der Schüssel gezogen und dann per Parallelverschiebung auf meinen Balkon, selbst die Schüsseln untereinander waren nicht parallel.
    Muss ich mir also eine Schüssel kaufen, ausprobieren und eventuell wieder
    zurück bringen?

    Frage drei:
    Kann ich an einem Twin Receiver zwei LNB`s anstöpseln, einmal den neuen und den von unserer Hausschüssel (Einkabellösung) ?
    Ich weis, ich leg die paar Euros mehr an und kauf gleich einen Twin LNB, aber nur mal interessenhalber.

    Danke schonmal
    Gruss
    bender
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Hab da mal 3 Fragen ...

    Frage 1:
    Dann ist natürlich Ruhe und Dunkelheit im Fernseher.

    Frage 2:
    Du rechnest dir die Differenz zwischen dem Längengrad deines Wohnortes zur Position des Satelliten aus. Diese Differenz ist fast genau die Abweichung gegenüber Süden. Der Höhenwinkel betrögt in D zwischen ca. 27° und 34°.

    Frage 3:
    Das hängt vom Receiver und der Einkabelanlage ab.
     
  3. bender_tt

    bender_tt Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    72
    AW: Hab da mal 3 Fragen ...

    Hallo,
    mal angenommen, ich wohne laut Google Earth bei N 62,53 und E 7,61 - bedeutet das dann ich muss die Schüssel nach 180° +19,2° -7,61°= 191,59° drehen, bzw 11,59° nach links bei Blickrichtung Süden??

    Habt bitte Geduld und Verständnis

    Gruss
    bender
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Hab da mal 3 Fragen ...

    (Nach deiner Rechnung müsstest du dich 11,59° nach Rechts drehen und nicht nach Links)

    Nein. Der Sattelit hängt auf 19,2° Ost über dem Äquator. Wo du hinschauen muß um ihn von deinem Standort aus zu sehen muß man einwenig komplezierter berechnen (Mit einem Globus in der Hand kann man sich das shcön klarmachen. Es zu beschreiben fällt mir schwer).

    Auf http://www.ses-astra.com/consumer/s...e_ASTRA/Dish_Installation_Assistant/index.php gibt es einen Positionsrechner der dir sagt wo die Schüssel bei deinem Wohnort hinzeigen muß.

    Geht das wirklich so einfach (Das hängt doch noch auch vom Breitengrad ab)? Selbst wenn, warum nicht einfach der Link zu einem Positionsrechner?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2007

Diese Seite empfehlen