1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Unter den illegal im Internet angebotenen urheberrechtlich geschützten Werken ist der Anteil an TV-Serien im vergangenen Jahr rasant gestiegen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.941
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Welche Serien sind denn illegal? Ich kenne nur OZ. Das wurde bisher nie hier in D veröffentlicht.
     
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Wer sich so was noch runter lädt, dem kann auch nicht mehr geholfen werden.
    Da fallen mir x-beliebige andere Serien ein, die es Wert wären sich illegal zu besorgen. :LOL:
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.612
    Zustimmungen:
    4.519
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    "Unser Charly"-illegal ?:D
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.941
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Sind wir nicht alle so richtige Serienjunkies? *hust*
    Ich krieg mich echt nicht mehr ein. LOL LOL LOL. Ob Traumschiff, Schwarzwaldklinik, Lindenstraße und Marienhof auch irgendwo angeboten werden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2010
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Das meinen die doch nicht ernst? "Rosenheim-Cops"? :eek:
     
  7. io3on

    io3on Guest

    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Vielleicht haben sie ja den den Affen 'illegal' nach DE eingeführt. ;)
     
  8. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    vorteil der Internet"-Versionen":
    * dank den Schweizern und Österreichern ist man in Deutschland dem hiesiegen Senden 1-2 Wochen vorraus. Da laufen die Serien meist schon früher. Ist blöd wenn man sich u.a. mit Österreichern oder Schweizern unterhält und man dann zu ner Serie kommt und die einen vollspoilern, weils bei denen schon lief ;(

    * richtige Reihenfolge. Gerade bei Serien wie Lost, FlashForward ist es wichtig die Reihenfolge zu wahren - da gibt es wohl bei den Serien im TV auch weniger Probleme - aber auch andere Serien schau ich mir gerne in der vorgesehenen Reihenfolge an (kleine Rückblicke zur vorheringen Folgen oder "erinnerungen" etc. hat man bei den meisten Serien die Folge für Folge abgeschlossen haben, trotzdem) - das bekommen die deutschen Privat-Sender leider nicht oft hin.

    * In Deutschland werden Serien mittlerweile genauso fix abgesetzt wie in USA. Da schaut man sich 13 Folgen einer Serie an und dann ENDE. Aber es gibt noch 11 weiter Folgen - da greift man dann wieder auf das TV-Programm der befreundeten Ländern im Süden zu. Da man deren Sender LEIDER nicht Abonnieren kann (ich würde lieber 5€/Monat für ORF/SRG zahlen als für HD+!), läd man Sie halt ausm Internet.

    * Vorweg: ich hab NICHTS gegen Unterbrecherwerbung - mir ist klar das die Sender sich irgendwomit finanzieren müssen - aber was ich nicht abkan: mitten in der Folge plötzlich Vorschau, Werbung etc. für irgendwas. Inbesondere für so Show-Events wie DSDS usw. Das nervt einfach nur.

    * Teilweise wesentlich bessere Bildqualität. Das Bild kommt teilweise von HD-Quellen und sieht dann in der runtergerechneten SD-Auflösung (die teilweise sogar weit von PAL entfern ist) trotzdem besser aus als das was uns die Sender so antun wollen - aber dafür gibt es ja jetzt HD+ (bedeutet für die SD-Gucker: weiter schlechter werdene Bildqualität zu gunsten von HD+ [Werbung])

    => Die Sender sind es selber Schuld das die Serien im Netz zu finden sind. Hier wird wie so oft massiv gegen den Konsumenten gearbeitet. Sich mal in die Wünsche der Konsumenten reindenken und danach das Programm ausrichten wäre schon mal was - aber darauf kann man lange warten. (mit Wünsche mein ich NICHT: keine Unterbrecherwerbung - sieh oben)
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Die wichtigen Kunden für die Privat Sender ist die Werbewirtschaft. der Zuschauer an sich ist denen egal.
    Sonst hätten die HD + und CI+ nicht eingeführt.
    Weil es nur Nachteile für den privat Konsumenten hat.
     
  10. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: GVU: Illegale TV-Serien im Internet deutlich gestiegen

    Tja.
    Ich will nicht 1 Jahr auf eine Serie warten, gewisse Serien kriege ich hier gar nicht.
     

Diese Seite empfehlen