1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gutes Angebot????

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mosca, 20. Januar 2005.

  1. mosca

    mosca Guest

  2. Thereturns

    Thereturns Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    158
    Ort:
    www.norden.de
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD
    VU+ Ultimo HDTV-Kathrein CAS 90+UAS 485
    AW: Gutes Angebot????

    nee das ist Schrott kauf dir gleich was gutes dann brauchst nächstes Jahr dir nicht gleich was neues holen,wer billig käuft bezahlt zweimal.

    Thereturns
     
  3. mosca

    mosca Guest

    AW: Gutes Angebot????

    und wie viel muss ich ungefähr rechnen, dass es eine gute anlage ist? kann man wahrscheinlich nicht so genau sagen, aber ich hab keine erfahrung....
     
  4. mosca

    mosca Guest

    AW: Gutes Angebot????

    oder anders gefragt: kann ich z. B. bei der Schüssel was billigeres nehmen und ne teurere lnb, oder gibts da auch solche unterschiede? hab halt net grad so viel geld zur verfügung
     
  5. Thereturns

    Thereturns Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    158
    Ort:
    www.norden.de
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD
    VU+ Ultimo HDTV-Kathrein CAS 90+UAS 485
    AW: Gutes Angebot????

    für den anfang also Diginova,Technisat,Telestar das sind schon Marken usw. wo du kein schrott kaufen würdest.

    Du kannst ja mal ein wenig die Preise im Inet vergleichen und ausschau halten nach komplettsets und eine 80cm Schüssel muß es schon sein wenn du eine kleine schüssel benutzt mußt du beim schlechten wetter damit rechnen das man schlechtes bild hat.

    Gute und Preiswerte Schüsseln sind Gibertini laut Forumausagen.

    LNB kannst du auch Invacom oder Sharp benutzen ich selber hatte LaSat hatte nie Probleme bin jetzt aber auf Kathrein umgestiegen die will ich jetzt noch aufbauen wenn das Wetter besser wird.

    Thereturns
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Gutes Angebot????

    Zum Anfang reicht die voll zu.
    Für nur Astra allemal.
    Ein Bekannter hat solche eine abgespeckte Skymaster Twin LNB 80cm Anlage
    gekauft im Baumarkt für etwas über 100€ und die läuft top,
    aufgerüstet auf Eutelsat und es gibt daran nichts zu meckern.
     
  7. mosca

    mosca Guest

    AW: Gutes Angebot????

    wie siehts mit anderen satelliten aus, z.b. astra 2d? brauch ich dann nur ne größere schüssel oder auch teureres zeug?
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Gutes Angebot????

    Ich weiß ja nicht wo Du wohnst,ob da 2D überhaupt geht.
    Ich habe hier auch mit ner 60er Astra 19,2° und Eutelsat 13° realisiert,
    auch die Astra/Eurobird gingen bei der 60er Lösung,
    würde ich aber nicht empfehlen.:D
    Ich habe mir wie Du siehst auch etwas größeres einbischen später zugelegt.
    Und teuer muß es auch nicht immer sein,ich habe für Astra ein verrufenes Twin LNB mit goldenem Käppchen ;) und 13°/28,2° mit je einem preiswerten Single LNB
    realisiert.
    Single LNB je ca. 6€
    90er Schüssel in der zweiten Hand 20€
    4/1 DiseqC bei multimedial24ca. 4.60€
    Kabel auch dort presiwert
    es muß nicht immer Gold sein was glänzt. ;)
     
  9. mosca

    mosca Guest

    AW: Gutes Angebot????

    Also reichen billige LNB's auch aus (6€)? Bei ebay gibts sogar welche für 1€....

    Ich würde mir ne ungefähr 80 cm große Schüssel zulegen. Ich möchte auf jeden Fall Astra 19,2°. Dann hätt ich noch gern Arabsat 26° (wegen Aljazeera-Sport, spanische Liga). Und dann vielleicht den Astra 2D auf 28,2°. Fragt sich jetzt ob ich 3 LNBs hinbauen soll. Kann man auch mal ein LNB verstellen auf n anderen Satelliten, oder ist das umständlich?

    Und wie berechnet man eigentlich z.B. die 19.2° Ost? Wie muss man die Höhe einstellen, also quasi die Vertikale?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Gutes Angebot????

    26° und 28,2° wird wohl nicht möglich sein
    http://www.satlex.de/de/azel_calc-first_1.html
    Dort kannst Du mit den Einstellungen experimentieren.

    1€ LNB sind aber fast immer analog.

    Vieleicht wäre ein Motor was für Dich?
     

Diese Seite empfehlen