1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Guter Subwoofer gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Schutzschi, 2. November 2011.

  1. Schutzschi

    Schutzschi Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    auf eure Kaufberatung hin hatte ich mir damals den Onkyo TX-SR607 sowie das Soundsystem von Teufel (Concept P). An sich sind wir - was das Heimkino-Feeling angeht - ganz zufrieden. Allerdings hätten wir jetzt gerne noch einen gescheiten Bass zum Musik hören (Techno). Der Subwoofer vom Concept P ist zwar für Filme ganz gut, bei Musik allerdings gar nicht (der Bass hört sich darin so "verschwommen" an - keine Ahnung ob man versteht was ich damit meine). Meine Frage wäre jetzt: Könnt ihr mir einen guten Subwoofer empfehlen, den ich da mit anschließen kann? An den Onkyo kann ich doch ohne Weiteres noch einen weiteren Subwoofer (auch wenn er nicht zum Concept P) gehört, anschließen, oder?

    Schon mal vielen Dank und viele Grüße, Jenni
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Deine Heimkino-Lautsprecheranlage ist systembedingt nicht gerade ideal für diese Art der Musik. Wenn du Techno und dergleichen hören willst, brauchst du einen druckstarken Kickbass. Der Subwoofer liegt vom Frequenzbereich zu tief, die Satellitenlautsprecher haben im unteren Frequenzspektrum nicht genug Druck.

    Das "verschwommene" ist genau das Bild: Du hörst von der Bassdrum zwar den Tiefenbass, aber die höheren Frequenzanteile, die den Schlag akustisch abgrenzen, sind unterrepräsentiert.

    Mit einer Vollbox, die ein gleichmäßiges Spektrum vom Tiefbass bis in den Mitteltonbereich abdeckt, wirst du da mehr Spaß haben.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Das liegt dann aber nicht am Subwoofer sondern an den anderen Boxen die keine tiefen wiedergeben können.Minimal kann man das am Subwoofer korrigieren aber eben nur bedingt.

    Am besten mal einen Testton durchlaufen lassen und dann gegebenfalls nachkorrigieren.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Nichts anderes schrieb ich:


    ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Deswegen würde ich mal versuchen mit nachzukorriigieren.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Der Subwoofer geht -- wie üblich -- bis 200 Hz. Das ist zu wenig für einen gescheiten Kickbass.

    Es fehlt in dem System ein tiefer Mitteltöner, der entsprechenden Schalldruck erzeugt.
     
  7. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    für musik würd ich ne eigene anlage verwenden, nur stereo mit guten standboxen, 3 wege.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Tja dann sind das aber auch nur Quarckbecherlautsprecher. Ich musste mir ja auch leider einen Subwoofer kaufen obwohl die 4Wege Standboxen deutlich tiiefer gehen wie der Subwoofer (18Hz bei -3dB) die Lautsprecher sind ja auch vom Durchmesser um einiges größer. Die Tieftöner sind also Arbeitslos.:rolleyes:
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Es kommt auf den Einsatzzweck an. Gerade wenn man Techno-Musik hört, die ja von unnatürlichen, weil synthetisch erzeugten Geräuschen dominiert wird, braucht man eben auch entsprechende Lautsprecher, die in dem geforderten Spektrum entsprechende Schwerarbeit leisten können.

    Für Heimkino sind solche klassischen Subwoofer-Satelliten-Systeme ausreichend. Da brauchst du keinen speziellen Kickbass.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Guter Subwoofer gesucht

    Das würde sich dann auch vollkommen unnatürlich anhören.
    Wums, wums, wums...
     

Diese Seite empfehlen