1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Guter DVB-T Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von goolem, 27. Februar 2005.

  1. goolem

    goolem Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hi, welche Geräte sind eurer Meinung nach zur Zeit die Besten und im Preisleistungsverhältnis die besten Receiver am Markt?
    Danke im Voraus.
     
  2. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Guter DVB-T Receiver

    Hallo goolem,
    du hast Glück: In der neuesten "Stiftung Warentest", Ausgabe März 05, sind sie wieder mal getestet worden.
    Gruß Andreas
     
  3. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Guter DVB-T Receiver

    DER beste ist für mich der Technisat DigiPal2.

    Vorteile:
    - läuft stabil
    - klein und schönes Design
    - Software update OTA
    - sehr gutes EPG
     
  4. Horst Hrubesch

    Horst Hrubesch Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Guter DVB-T Receiver

    genau meine meinung: technisat digipal 2


    hatte vorher einen Philips, der war vergleichsweise viel zu kompliziert
     
  5. goolem

    goolem Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Guter DVB-T Receiver

    Aha. Ist ja Interessant. Ich brauch einen für meine Eltern. Die wollen von Kabel auf DVB-T umsteigen. Da soll natürlich der Empfang gut und die Bedienung einfach sein.
     
  6. goolem

    goolem Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Guter DVB-T Receiver

    Habe auch schon vom Humax Fox T 3 was gelesen. Wie ist der denn?
     
  7. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    Humax F3-Fox T

    Das ist der Testsieger.
    dann der Technisat und dann Philips DTR 1000
    Gruß Andreas


     
  8. wodan

    wodan Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hattingen Niederwenigern
    AW: Guter DVB-T Receiver

    Ich hab nen Teil von Aldi: Medion MD29006. Gefertigt wurde der bei Digenius, die Bedienung ist wie bei der Digenius TVBox. Habe mit nem rostigen Nagel als Antenne einen spitzen Empfang. EPG, Teletext sind meiner Meinung nach vorbildlich bei Digenius. Umschaltzeiten sind unheimlich flott, da war keine Umgewöhnung nötig. Das Ding hat 2*Scart und was für mich wichtig war auch Dolby Digital-Ausgänge. Noch dazu sieht er ganz schick aus. Ich kenne keinen Humax und keinen Technisat, aber ich wüsste nicht, dass mir momentan etwas an Bedienungskomfort fehlt, daher kann ich dir das Teil empfehlen, hat nur 69 EUR gekostet.
     
  9. frau

    frau Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    18
    AW: Guter DVB-T Receiver

    Hallo ,ich suche auch einen Receiver für digt. sat nur muß meiner noch einen HF Modulator haben und für Premerie geeignet sein.Na und zu teuer soll er auch nicht sein.Ich bin totaler Anfänger und bin für jeden Rat dankbar. Danke, Frau
     
  10. goolem

    goolem Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Guter DVB-T Receiver

    DVB-T gibt es leider nicht mit Premiere.
     

Diese Seite empfehlen