1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Gute(s)" russische(s) Fernsehprogramm(e)

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Brummschleife, 28. Dezember 2003.

  1. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Anzeige
    Hallo Loide,

    ich wohne in einem Mietshaus mit satellitengestützer Kabelaufbereitungsanlage, seit einige Wochen wohnt eine "deutschrussische" Familie mit im Haus, mit denen ich mich sehr gut verstehe. Kürzlich wurde der Wunsch nach einem "guten russischen Unterhaltungsprogramm" geäußert, ich habe da ganz spontan an das ORT auf Hotbird gedacht, aber das fand die andere Seite nur mäßig interessant. Meine Frage ist nun: Welches ist denn ein wirklich gutes Unterhaltungsprogramm in russisch, dass sich hier im Frankfurter Raum mit vertretbarem Antennenaufwand frei empfangen läßt? Ich hoffe auf einen heißen Tip von Euch, möchte meinen russischen Freunden gern eine nachweihnachtliche Freude machen...

    Viele Grüße Brummi
     
  2. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.534
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
    Wie wäre es mit NTV/HTB von 60°Ost ? Dieser Sender ist zwar leider auch nicht mehr unabhängig, wird aber deinen russlanddeutschen Freunden bestimmt besser gefallen als ORT... winken
    Allerdings sollte es in F/M schon eine 1.20 m Schüssel sein...
    M-TVC vom Sirius 5°Ost wäre vielleicht auch eine gute (und einfachere) Wahl. Allerdings weiß ich nicht, ob dieser Kanal dauerhaft uncodiert bleibt. Zurzeit ist er's... winken

    <small>[ 28. Dezember 2003, 11:57: Beitrag editiert von: Randfichte ]</small>
     
  3. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Auf Hotbird gibt es den Sender RTR Planeta 11034MHz V 27500 3/4.

    Ebenfalls Hotbird Public TV Armenia 12111 v 27500 3/4

    Khaber TV 12149 v 27500 3/4

    Auf Sirius gibt es sehr viele Novy Kanal etc.

    Auf Amos gibt es auch viele bloß der Empfang ist hier in Süddeutschland sehr schlecht.

    <small>[ 28. Dezember 2003, 12:16: Beitrag editiert von: ibico ]</small>
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Vielen Dank für Eure Anregungen.
    60°Ost geht leider bei mir nicht, ebensowenig wie der W4 auf 36°Ost, da braucht man wohl Riesenantennen.
    Aber den Sirius werde ich mir mal "vorknöpfen", Ukraine ist ja auch russisch, das hatte ich ganz übersehen...
    Also besten Dank, und wenn jemand noch weitere Ideen hat - Nur zu winken

    Viele Grüße Brummi
     
  5. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    ähm...nicht wirklich...
     
  6. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    Ntv auf 60° Ost ging bei mir in Franken anfang des Jahres mit 85 cm l&auml;c .
    Lade die Deutschrussen doch zu dir zum zappen auf Sirius & Amos ein breites_ .
    STB & KRT senden wohl in russisch, auch wenn sie aus der Urkaine kommen.
     
  7. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    40° Ost kann man die Original Versionen der staatlichen Sender empfangen.

    <small>[ 01. Januar 2004, 18:27: Beitrag editiert von: S NOVYM GODOM ]</small>
     
  8. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    aber im C-Band
     
  9. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    ja genau das ist das Problem...
     
  10. gen619

    gen619 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ein sehr interessanter Beitrag.
    Ich habe noch einen "älteren" Panasonic DSF30 und eine 100x80 Schüssel von nokia.
    Leider kann ich auf Sirius 5° weder irgendei Novy Kanal finden noch den hier genannten R-TVC.
    Liegt das an meinem Receiver, ist die schüssel falsch eingestellt? Momentan auf Astra 19,2°.

    Generelle Frage: welcher Receiver ist empfehlenswert wenn man wirklich nur deutsch und russische Sender schauen möchte? Habe leider das angebot von OBI (receiver+schüssel) mit denen man 8 russische Sender empfangen konnte, verpasst für 90 Euro. :-(
     

Diese Seite empfehlen