1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gute Abspielsoftware gesucht

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von SAMS, 12. Juni 2004.

  1. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Kennt jemand von Euch ein gutes Programm zum Abspielen von Video-Files?
    Den WMP hab ich runtergeschmissen - im Moment sind der Media Player Classic drauf sowie Winamp 5.03.

    Mit Winamp sehe ich kein Bild (es ist frisch installiert) und der Media Player Classic spielt zwar Bild & Ton synchron, jedoch wenn man eine beliebige Stelle im Film anklickt, dauert es bis zu 5 Min. das Bild & Ton kommen...
    Das ist doch nicht normal oder?

    Was gibts da für Möglichkeiten? Was für Programme benutzt Ihr?
     
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Möchtest du die Videos auch bearbeiten oder nur abspielen?Zum bearbeiten: Adobe Premiere
    zum abspielen gibts tasuende player. Ich habe bei mir den Media Player, Real Player, Quick Time, Win Amp, Power DVD und WinDVD
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Bearbeiten ist kein Thema... Ich suche nur nen guten Player, der keine 5 Min braucht, in einem Video-Stream Bild & Ton an beliebigen Stellen abzuspielen...
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Der WMP Classic ist doch schon recht gut. Was für eine Datei macht denn Probleme?

    Kannst auch mal den VLC Media Player probieren. www.videolan.org
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2004
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    @HarryPotter:
    Jede größere Datei... kann auch schon bei 5 MB Videogröße passieren. Scheint wohl am System zu liegen hmm? :confused:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Was ist das denn für ein Rechner?
    Mit PowerDVD bekomme ich eigentlich alles vernünftig abgespielt. Mit den Windows eigenen Player gibts dagegen nur Ärger. U.a. auch das er bei grösseren Dateien lädt und lädt und lädt. Und nach einigen Minuten kommt dann die Fehlermeldung das er keinen passenden Codec finden konnte. (was natürlich blödsinn ist denn mit jeder anderen Software gehts ja. ;) )
    Gruß Gorcon
     
  7. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Komisch, ich hatte noch nie derartige Probleme mit dem Media Player. Es kommt manchmal (sehr selten) vor, dass er das Format nicht unterstützt aber sonst finde ich den MP gar nicht so schlecht.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Na dann versuche mal eine über 4GB große Mpeg2 Datei abzuspielen. Viel spass beim Absturz.:D
    Gruß Gorcon
     
  9. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Ist bei mir überhaupt kein Problem. Habe neulich eine gerippte 7 GB vob Datei ohne Probleme abgespielt, und vob ist ja praktisch mpeg2.
     
  10. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Gute Abspielsoftware gesucht

    Da fällt mir jetzt aber noch was ein. Ich spiele kaum mpeg2 dateien ab, aber wenn dann hängt sich der player bevor er anfängt zu spielen für 2-5 sek. auf. Ich habe das bis jetzt nur mit ca. max. 700 MB gemacht. Wie es sich mit einer 4 GB Datei verhält weiß ich aber nicht. Mit vob Dateien hat er auch keine Probleme, wird sofort perfekt wiedergegeben
     

Diese Seite empfehlen