1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gute Überwachungskamera -Tipps

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von it-Helferlein, 7. Dezember 2011.

  1. it-Helferlein

    it-Helferlein Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich suche im Moment für mich zu Hause eine oder mehrere Überwachungskameras.

    Habt ihr Tipps oder könnt mir sagen wo ich weitere Infos herbekommen kann ?

    ggf. Stichwörter alla google ?

    Zur aktuellen Lage:

    Ich habe jetzt gefühlt x Kameras von Instar getestet und auch eine Hama war dabei, die Kameras hatten alle einen Wert von um die 100€.
    Leider ist das nicht ausreichend für mich :-(

    Ich habe vollgende Anforderungen an die Kamera :

    WLAN
    Bewegungsmelder
    Upload auf FTP
    Wäre super wenn direkt mit integriertem DDNS - damit ich es nicht am Router hinterlegen muss.

    Meine Probleme:

    Foto-Auslöser kommt viel zu spät.
    Die Bilder sind nicht scharf, Wetterverhältnisse Tag und Nacht lösen Fotos aus, wo nichts passiert :-()
    Ich habe Post im Briefkasten, aber meine Kamera bzw. der FTP zeigt mir keine Bilder vom Postbooten.. :-(


    Maximal 500€ würde ich für eine wirklich gute Kamera ausgeben.


    Vielen Dank und beste Grüße
     
  2. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: gute Überwachungskamera -Tipps

    Ürigens, öffentlicher Strassenraum darf von Privatanlagen nicht "überwacht" werden. Also die Kamera so aufstellen, dass Strasse / öffentliche Bereiche nicht mit im Blickfeld sind, wenn darauf einzelne Personen erkennbar sind, sonst molto Ärger wenn einer die Dinger entdeckt. Schon den Postboten abzulichten ist illegal, wenn du kein Schild an der Grundstücksgrenze aufstellst.

    Ich habe übrigens das umgekehrte Problem: Meine Terassenkamera lichtet jede Taube und Amsel ab, so dass ich von Fotos geflutet werde. Schöne Bilder dabei, aber Einbrecher gingen wohl unter :). Ich habe die ganzen Consumerkameras durchprobiert, alles unter ~300 Euro kann man einfach ausser für einfachste Ansprüche in die Tonne treten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2011
  4. it-Helferlein

    it-Helferlein Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: gute Überwachungskamera -Tipps

    Hallo zusammen,

    danke für den Imput. Schild steht an der Grundstücksgrenze und ich filme keine öffentliche Strasse !

    @teucom das selbe Problem habe ich auch leider, unscharfe Bilder oder die KAmera löst zu spät aus.

    Hast du Tipps oder Hersteller ?

    Mombotix, ist mir zu teuer ! und kann nicht das was ich will..


    Danke und viele Grüße
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: gute Überwachungskamera -Tipps

    Ich hab bei 'nem Freund dieses System installiert:

    Lupus Videoüberwachung TEC LE800 Plus schwarz schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Vorteil, man kann bis zu vier handelsübliche Video-Überwachungskameras anschließen. Nachteil: Man muss Kabel legen.

    Ansonsten bietet das Steuerungsgerät alle Annehmlichkeiten: Zeichnet auf Festplatte auf, Aktivierung über externer Trigger oder Bewegungserkennung.
    Bei der Bewegungserkennung lassen sich Bildbereiche maskieren, damit die Kamera z.B. nicht von vorbeifahrenden Autos ausgelöst wird.

    Selbstverständlich lassen kann man bei Bewegungserkennung Mails schicken, usw. Ein Zugriff inkl. Live-Bild über den Web-Browser ist selbstverständlich auch möglich, genauso wie das Eintragen eines DynDNS-Systems.
     
  6. it-Helferlein

    it-Helferlein Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: gute Überwachungskamera -Tipps

    HI Gag Halfrun,

    hört sich erst mal spannend an, die ganzen Funktionen benötige ich nicht, da ich das alles extern, Lager muss / möchte..

    Kannst du die Kamera dazu empfehlen oder ist es eher die Box, die den Untschied macht ?

    Habt ihr weitere Tipps für mich ?

    Danke und viele Grüße Micha
     

Diese Seite empfehlen