1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Guide Plus+ - gibt's das noch?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von holsstein, 25. Oktober 2012.

  1. holsstein

    holsstein Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    Ich habe mir einen DVD Rec. (Sony RDR HX 750) zugelegt und versuche verzweifelt Guide Plus+ einzurichten.
    Jetzt lese ich im Netz allerhand Zeug über o.g. Dienst.
    Kann das sein das dieser Dienst eingestellt wurde?
    Kann ich das als alternative zu epg verstehen?
    Mein TV Signal kommt über eine externe DVB T Set Top Box von Phillips und habe alles richtig verkabelt, inkl. G-Link Kabel (Kommunikation funktioniert - bei der Einrichtung schaltet die DVB T auf P
    ro. 12) und möchte Guide Plus+ zur Programmierung meines ext. DVD Recorders nutzen.
    Hab alles ausprobiert inkl. Nächtlicher Wartezeiten da, die Aktualisierungen ja Nachts übertragen werden. Und habe mir außerdem einen Wolf gegoogelt für Infos.
    Bitte hilfe...
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Wenn du per DVB-T Empfängst funktioniert es nicht. Guide Plus gab/gibt es nur über Kabelfernsehen. Bei DVB-T gibt es das normale EPG siehst du ja normalerweise auch bei deinem Receiver. Da der DVD Recorder aber kein DVB-T Receiver eingebaut hat kann er auch den EPG nicht empfangen, das der receiver das weitergibt an den Recorder wie du das denkst funktioniert nicht ;)
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Falsch, das wird digital auch über DVB-T und Sat ausgestrahlt. Bei DVB-T dürfte es allerdings nur in einigen Regionen ausgestrahlt werden.

    Hier in Berlin finde ich auf Kanal 39 (618 MHz) die entsprechenden Datenstreams beim Programm "Bibel TV".

    Allerdings hast Du recht, die Datenstreams könnte nur der DVB-T Receiver selbst auswerten, eine analoge(?) Weitergabe wäre vielleicht in der Austastlücke prinzipiell möglich, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendein DVB-T Receiver das umsetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2012
  4. holsstein

    holsstein Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Erstmal Danke für die schnellen reaktionen.
    Tatsächlich möchte ich das EPG Signal über die DVB T Box in den DVD Recorder “routen“ um Guide Plus+ zur Programmierung zu nutzen. Das wurde offensichtlich von euch verstanden.
    Ich wohne in Berlin. Habe aber gelesen das die Guide Plus Infos über Tele5 kommen. Werde das jetzt mal mit Bibel TV versuchen.
    Muss ich denn wirklich 24 stunden warten bis zur aktualisierung der Daten?

    Danke nochmal
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Das Problem ist, dass unter "Guide Plus+" offenbar zwei völlig unterschiedliche Technologien vermarktet wurden: Eine Variante für das analoge Fernsehen (die mutmasslich in Teletext-Datenpaketen in der Austastlücke verpackt wird), und eine Variante für das digitale Fernsehen, die über private Zusatzstreams gesendet wird.

    Eine Umwandlung digital->analog im DVB-T Receiver halte ich für unwahrscheinlich, das wäre kaum zu machen, weil ja schon ein Teletext-Signal vorhanden ist, und da kann man nicht einfach Datenpakete hinzufügen. Eine Chance sähe ich nur, wenn der Sender bei seinem digitalen Signal den Guide Plus+ nicht nur in die Zusatzstreams packt, sondern auch in die Teletext-Pakete - was mir bei rein digitalen Sendern auch unwahrscheinlich erscheint...

    Im Internet finde ich dazu auch:
    Guide Plus+ wird langsam abgeschaltet - Berliner Film-Blog des BAF e.V.

    Eventuell wäre also die Neuanschaffung eines DVB-T DVD-Rekorders mit (digitalem) Guide Plus+ erforderlich, um es weiterhin nutzen zu können.

    Tatsächlich finde ich die Streams sowohl auf Kanal 50 bei "TELE 5" als auch auf Kanal 39 bei "Bibel TV". Ob darauf tatsächlich Daten kommen, habe ich nicht überprüft, also kann man mal beide probieren.

    Bei meinem Samsung-Fernseher (mit eingebautem DVB-T Tuner) konnte ich das Update manuell auslösen, es hat aber einige Zeit gedauert, wenn ich mich recht erinnere ca. 1 Stunde.
     
  6. holsstein

    holsstein Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Zusammenfassend muss ich also auf Guide Plus und damit auf eine programmierte Aufnahme des Fernsehprogramms verzichten?!
    Oder kann ich das über epg und vorhandenden G-link Kabel machen.
    Denn zur Zeit kann ich quasi nur “Live“ aufnehmen - sprich daneben sitzen und die Rec taste drücken bei programmstart.

    Update: Im TV hab ich auch einen DVB T Empgänger. Bringt mich das ev weiter?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2012
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.620
    Zustimmungen:
    3.544
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Das analoge Guide+ funktioniert noch.
     
  8. holsstein

    holsstein Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    ...bedeutet das jetzt ... ääh ...
    Bin jetzt verwirrt.

    Kann ich denn nun mit der o.g. Technik das Guide Plus+ Signal über die externe DVB T Box im DVD Recorder empfangen oder nicht?!
     
  9. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Vielleicht hilft das hier:
    Electronic Program Guide

    Voraussetzung ist auf jeden Fall, dass die DVB-T Box am SCART-Ausgang die Austastlücke mit Daten füllt (VBI Reinsertion). Dazu müsstest Du mal ein Gerät mit Teletext-Funktion (der DVD-Recorder hat keine, oder?) an den SCART-Ausgang der DVB-T Box (an dem Du den DVD-Recorder betreibst) anschliessen, z.B. einen Fernseher, und überprüfen, ob Du dann den Teletext (im Fernseher, nicht auf der DVB-T Box!!!) benutzen kannst, insbesondere natürlich auf Bibel TV und TELE 5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2012
  10. holsstein

    holsstein Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Guide Plus+ - gibt's das noch?

    Ja. Das funktioniert.
    Bekomme Teletext über TV, nicht DVB T, bei Bibel Tv, Eurosport und Tele5.
    Der DVD Recorder hat keinen Teletext.
    Is das ein gutes zeichen?
     

Diese Seite empfehlen