1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grusel/Horrorfilme

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von littlelupo, 26. Juli 2005.

  1. littlelupo

    littlelupo Guest

    Anzeige
    Moin!

    Nachdem im Unterforum "Kino und DVD" der Film "Land of the Dead" thematisiert worden ist, möchte ich mal diesen Thread eröffnen, um allgemein über Grusel/Horrorfilme zu sprechen. :cool:

    Ich möchte aber betonen, daß mir Filme, die extrem brutal sind, nun nicht so sehr liegen, mehr diese Gruselfilme, die eher auf Spannung setzen.

    Auf meinen VHS-Kassetten habe ich noch ne Reihe Filme liegen, die ich unter dem Oberbegriff "Grusel/Horror" fassen würde. Hier mal eine Auflistung:


    • Bis das Blut gefriert (1962) (sw)
    • Village of the Damned (1960) (ENG)
    • Frankenstein (1931) (sw)
    • Frankensteins Braut (1935) (sw)
    • Die Rache des Toten (1936) (sw)
    • Das Zeichen des Vampirs (1935) (sw)
    • Donovan’s Hirn (1953) (sw)
    • Formicula (1954) (sw)
    • Die lebenden Leichen des Dr. Mabuse (1969)
    • Die Todeskarten des Dr. Schreck (1965)
    • Das Totenschiff (1980)
    • Blob – Schrecken ohne Namen (1958)
    Night of the living Dead / Die Nacht der lebenden Toten habe ich leider nicht auf VHS.

    Wenn ihr mehr zu den Filmen erfahren möchtet, schaut doch mal hier rein:
    http://german.imdb.com/

    Außerdem schaue ich auch mal ganz gerne beim Horror Channel auf ASTRA2/Eurobird vorbei. :)
     
  2. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Der ja auch wahre Highlights zeigt.... :eek:
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Grusel/Horrorfilme

    Klassiker, keine aktuellen Sachen, können wir uns darauf einigen? :)
    Die Filme, die dort laufen, sind durchaus das, was ich suche, leider mit scheußlichen Werbeunterbrechungen...
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Findest du ernsthaft? Bisher habe ich da nur Trashware entdeckt die teils schlechter war als das was ambitionierte Amaterufilmer auf die Beine stellen (Ton mit dem Kameramikro aufgenommen, verwackelt, Mikro im Bild, etc.).
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Grusel/Horrorfilme

    Ich überlege gerade, ob wir von ein und demselben Sender sprechen. Heute Abend kam/Kommt dort zB:
    Und auch "night of the living dead" habe ich dort schon mal gesehen. :)
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Grusel --> Ja

    Grade ältere Sachen, z.B. Dracula ( Hammer-Studio) oder Das Omen, schau ich mir schon ab und zu an.

    Horror --> Nein

    Mit blutigem Gemetzel, ohne Handlung, hab ich nichts am Hut.

    Allgemein tendiere ich aber auch in die Richtung Sci-Fi/Fantasy.
    Da sind aber auch ein paar - Schmankerln - dabei.

    So z.B. Underworld oder Der Exorzist
     
  7. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    AW: Grusel/Horrorfilme

    mir fällt da noch Horror Express mit Peter Cushing ein !!!
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Natürlich sprechen wir vom selben Kanal, gibt nur einen in UK (auch wenn manche Entertainment/Shopping Kanäle dort ebenfalls der reinste Horror sind ;) ). Ausnahmen bestätigen die Regel, aber 2 Filme von den 200 die in Rotation laufen machen noch keinen guten Kanal aus. Auch von heute "Bloody Murder" (imdb 2.5) oder "Do you wanna know a secret" (imdb 2.8) welche zum Beispiel absolute Tiefpunkte des Kanals sind.
     
  9. zdkl

    zdkl Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Kannst Du mir sagen, ob man "The Horror Channel" über eine normale Schüssel empfangen kann, die auf Astra 19,2 gerichtet ist?

    Danke und Gruß, zdkl
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    AW: Grusel/Horrorfilme

    Nein. The Horror Channel sendet nicht über 19,2°. Da mußt Du Deine Schüssel auf Astra2/Eurobird (also 28,2° Ost) richten.
     

Diese Seite empfehlen