1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundverschlüsselung ARD & ZDF

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ronaldberetz, 26. Januar 2015.

  1. ronaldberetz

    ronaldberetz Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sollten die öffentlich Rechtlichen Sender verschlüsselt werden?
    das Programm wird ja von den deutschen Haushalten finanziert und es werden stets Übertragungsrechte für ganz Europa erworben,um unsere deutschsprachigen Nachbarn kostenlos mit zu versorgen versorgen oder mann bekommt sie nicht ( siehe Handball WM)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Nö werden sie nicht.
    Es werden nur die Rechte für den Deutschen Sprachraum erworben.
    Wurde schon 10000 mal durchgekaut, daher ist dieser Thread Gegenstandslos.
     
  3. ronaldberetz

    ronaldberetz Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    ja und die Österreicher und Schweizer schauen kostenlos mit und verschlüsseln ihre Angebote
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Weil sie nur die Rechte für Ihre Länder kaufen und nicht für den gesamten Deutschen Sprachraum.
    Wo ist das Problem??
     
  5. ronaldberetz

    ronaldberetz Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    genau das ist dass problem

    wenn die deutschen enlich verschlüsseln würden brauch man auch nur noch die Rechte für Deutschland kaufen und mittelfristig könnte dadurch sogar die GEZ Gebühr sinken
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.593
    Zustimmungen:
    5.084
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Das sicher nicht, da die Kosten für die Verschlüsselung auch bezahlt werden müssen. Allerdings sind diese Kosten bei weitem nicht so hoch, wie oft suggeriert wird. Es stellt sich nur die Frage ob wir, die Zuschauer, das wirklich möchten, denn eine Verschlüsselung an sich bringt auch Nachteile im normalen Alltag (Geräte ohne CI müssen nachgerüstet werden, parallele Aufnahmen sind nicht so einfach möglich, Aufnahmen werden ggf. verschlüsselt gespeichert und können dann nicht archiviert werden, usw.).

    Ehrlich gesagt möchte ich das nicht. Allerdings könnte man auch nur ein paar der vielen Kanäle (zeitweise) verschlüsseln, auf denen man dann solche Dinge ausstrahlen könnte.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Nein, so ein Verschlüsselungssystem kostet ja auch Geld. Für Österreich und die Schweiz lohnt sich das - da wohnen ja deutlich weniger Leute. Für ARD und ZDF ist es aber am Ende günstiger, wenn die einfach die Rechte für die paar Österreicher und Schweizer mitzukaufen, als noch eine Verschlüsselung zu unterhalten. Zumal ja dann auch ein Großteil der Leute neue Hardware anschaffen müsste. Das war schon ein Krampf bis zur Analogabschaltung, erklär denen mal, dass die jetzt auf einmal schon wieder was neues und dann auch noch so eine Karte kaufen sollen - es ging ja vorher auch ohne... ;)
     
  8. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Soll ich schon mal Popcorn holen? Oder den Schlüssel?
     
  9. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF


    Nö. Wozu? Wer handball und fussba will der aboniert sky. Bin sehr zufrieden damit möchte es auch nicht mehr missen. Meiner oma da jetzt noch n neuen kasten hinstellen damit se ihre Lindenstraße schauen darf? Hau ab
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Grundverschlüsselung ARD & ZDF

    Die "Öffentlich Rechtlichen" werden doch kaum freiwillig ihren Selbstbedienungsladen aufgeben.

    Verschlüsseln heißt, wer keine Smartcard besitzt, zahlt nicht.
    Nix GEZ? Gibts hier nicht, im Rechtsstaat!

    :eek:
     

Diese Seite empfehlen