1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

grundverschlüsselte Programme bei KDG

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von cbob, 4. Oktober 2011.

  1. cbob

    cbob Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community!

    Bin neu in der Materie, was DVB-* angeht. Habe nun schon einiges gelesen, was die Verschlüsselung betrifft. Daraus ergibt sich für mich ein Problem: mein TV (Panasonic) hat "nur" ein CI+ Slot. Bisher nutze ich mangels EntschlüsselungsHW halt die analogen Angebote von KDG.
    Ich möchte nun aber bspw. mal DMAX dann sehen können, wenn ich will und mir das nicht mit Kika teilen müssen oder auch den EPG :)

    Was wäre nun eine sinnvolle Lösung? CI+ Modul kaufen und KArte von KDG nachordern oder gleich alles bei KDG kaufen (preislich aber nicht tragbar, finde ich) Oder doch externen Tuner mit CI? (find ich aber nciht gut, da dann wieder ne 2. FB) Gibts da mittlerweile interessante Entwicklungen?

    Grüße
    C
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.585
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Also ein CI+ Modul bekommst nu nur bei der KDG, woanders gibt es die garnicht.
    Du kannst aber auch ein Alphacrypt Light modul kaufen und das bei Deinem TV mit einer D02 (oder D09*) Karte betreiben.

    *D09 Karten laufen aber nur mit FW 1.16 von September 08 in dem Alphacrypt Modul.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.300
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Das ist leider nicht Richtig. Die gibt es auch frei im Handel zu kaufen.

    SMiT CI+ Modul Kabel Deutschland günstig kaufen bei comtech.de
    Smart CI+ Modul, Kabel Deutschland geeignet, zum: Amazon.de: Elektronik

    http://www.google.de/#hl=de&cp=20&g....,cf.osb&fp=96027de0159b88e9&biw=1024&bih=569
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.585
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    OK, dann ist das neu. viel billiger ist es aber auch nicht da die Versandkosten dann zweimal gezahlt werden müssen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.300
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Und Anrufen bei KDG muss man dann auch noch, da die ja eine G 02 oder G 09 zuschicken müssen.
    Also, kann man gleich bei KDG anrufen, und alles in einem Abwasch machen.
     
  6. cbob

    cbob Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Anrufen muss ich trotz CI+ Modul?! warum nun das? Soweit ich das gelesen hatte, dachte ich das nur bei CI (ohne "+") machen zu müssen?!

    EDIT:
    Gibt es u.U. Wege, welche mit CI+ Slot gegangen werden können, welche aber eher "weniger dokumentiert" sind bzw. über die man nicht so reden möchte?
     
  7. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Weil du ein kostenpflichtiges Abo abonnieren mußt. Dann bekommst du das Modul und die passende Karte zugeschickt.

    Ja, aber die sind wenig Dokumentiert und man möchte darüber auch nicht so gerne reden. Oder einfach PVR mit alternativer, oder offenem Betriebssystem kaufen. (Coolstream, Dreambox ectr.) Spaß am Umgang mit dem PC sollte vorausgesetzt werden.
     
  8. cbob

    cbob Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    "Spass" am Umgang mit dem PC ist kein Thema :), Dreambox etc. sind mir aber recht teuer.
    Geht mir auch eigentlich nicht um das Entschlüsseln der echten kostenpflichtigen Kanäle - will eher die besagten Beschränkungen (Timeshift, Werbung überspringen, Aufnehmen) nicht so ganz hinnehmen. Und es sollte auch eigentlich keine weitere Fernbedienung bzw. Box neben dem Fernseher stehen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.585
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Mit CI+ wird das dann aber nichts.
    Ich rate aber auch immer zu einem externen Receiver. Die Vorteile liegen da klar auf der Hand.
     
  10. cbob

    cbob Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: grundverschlüsselte Programme bei KDG

    Okay, also alles, was "+" ist noch nicht wirklich "besser" geworden?! Nuja, erstmal egal, ich hab nun doch das Modul als Mietmodell genommen - da kann man erstmal 3 Jahre bei bleiben, bis der Preis für ein Kaufmodell raus ist :)
    Ich will ja nur in Ruhe Fernsehn - ohne Spielerchen aussenrum...

    Aber danke an alle Beteiligten, die so schnelle geantwortet haben
     

Diese Seite empfehlen