1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundsätzliche Fragen zur Position 28,2°E

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tesky, 5. Mai 2011.

  1. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Guten Abend Euch allen,

    ich möchte mal etwas grundsätzliches zur Position 28,2°E fragen.

    Bekanntlich sendet auf dieser Position das SkyUK-Paket und noch ein paar andere Sender. Da ja auf dieser Position ein Spotbeam existiert, lassen sich die bei mir (Südosten von Sachsen-Anhalt) nicht praktikabel empfangen (da ich mir leider keine 125er Schüssel auf den Balkon stellen kann).
    Nun habe ich aber erfahren, dass es zwei Arten von Satelliten auf dieser Position gibt, diejenigen mit England-Beam und diejenigen ohne England-Beam. Laut octavius müsste ich diejenigen ohne England-Beam mit meiner 80er Schüssel durchaus empfangen können.
    Welche Satelliten sind das und was kann ich da genau empfangen?
     
  2. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Grundsätzliche Fragen zur Position 28,2°E

    Ich denke auch mal, dass bald auch das Frequenzband von 10,95-11,2Ghz genutzt wird.

    Ob das dann auch auf einem Spotbeam sein wird, steht in den Sternen.
     
  4. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.741
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Grundsätzliche Fragen zur Position 28,2°E

    Für den TE ist es leider nicht möglich genug Blech für den 2D zu montieren:winken:

    Laut der Grafik soll es auch schon mit 100cm klappen....halte ich aber für wage, da ich hier in Detmold mit 80cm auf 28,2°O schielend die BBC Sender mit 8-10dB bekomme und die Sender nach Osten rapide an Stärke verlieren.
     
  6. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Grundsätzliche Fragen zur Position 28,2°E

    Wie DO4NC bereits geschrieben hat: Die Position rentiert sich auch ohne Astra 2D! Es geht auch ohne ITV und BBC. Da gibt es Movies for Men und Horror 1 und 2 und und und...

    Nicht zu vergessen Vintage TV und alle anderen Musiksender.
     
  7. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Grundsätzliche Fragen zur Position 28,2°E

    Und was man nicht vergessen sollte: Die Interactive-Kanäle der BBC sind ebenfalls interessant. Von Formel 1 über Snooker und anderen Sport... alles FTA in Europa
     

Diese Seite empfehlen