1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundsätzliche Frage zu Digital TV per Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von kriegerdenkmal, 22. Dezember 2005.

  1. kriegerdenkmal

    kriegerdenkmal Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Hi Leute...
    Ich bin in Sachen DVB-C übelster Anfänger...
    Musste umzeihen und kann hier mein geliebtes DVB-S leider nicht nutzen...
    Zur Info. Ort ist Bonn und Anbieter EWT...
    Aber das ist ja eigentlich nebensächlich.

    Hier nun meine grundsätzliche frage,
    Wenn ich einen digitalen Receiver anschlisse, wird das Signal nur durchgeschleift, oder wird das Signal (RTL,Pro7 und co) digitalisiert??
    Hintergrund, ich möchte meine Dolby Anlage anschliessen und logischerweise Dolby hören... DVB-C Receiver vorrausgesetzt...

    Ich bin ein wenig verunsichert, da ich in manchen Beschreibungen sehe das vom digitalen Receiver ein Antennenkabel und Scart zum TV geführt wird....
    Ansonsten beötigte ich keine digitalen Zusatzprogramme.... (Premiere oder änliches)
    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich...
    Danke schonmal
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Grundsätzliche Frage zu Digital TV per Kabel

    Ja.

    Nicht mit 200EUR Technik. Dafür müssten die Receiver einwenig teurer und größer sein ;-)

    DolbyDigital ist in analogen Sendern eh nicht drin (kann garnicht übertragen werden). DolbySuround kann gehen da es ja in jede Stereo Spur passt.

    Also vergiss 5.1 bei den analogen Kabelsendern.

    Aber evtl. kommen ja bald RTL und SAT1 auch digital ins Kabel. Irgendwo gibts Threads hier dazu.

    Der Receiver braucht das Kabelsignal um seine digitalen Sender rauszufischen und der TV braucht das Kabel um seine analogen rauszufischen. Und damit man nicht mit Verteilerboxen arbeiten muß wird das Kebel halt in reihe durch die Geräte geschleift.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen