1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von loriot, 10. März 2014.

  1. loriot

    loriot Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    warum sendet sky eigentlich nicht grundsätzlich Untertitel zu Filmen, sondern tut dies nur bei wenigen ausgewählten Filmen und dann auch nur über skygo und anytime???

    An den Rechten kann es ja nicht liegen, da fast alle Filme in der Originalsprache in 2kanalton ausgestrahlt werden. Ich würde das sehr begrüßen.

    Man hat ja auch bei dvds heutzutage alle möglichen untertitel zur Auswahl...
     
  2. Proho

    Proho Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Die orginal Receiver sollen ja arge Schwierigkeiten mit Untertiteln haben.
     
  3. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Die Untertitel sind fest in den Filmen drin. Die Sky-Receiver können seit dem letzten Update, mit dem Sky Home dazu gekommen ist, DVB-Untertitel darstellen. Warum man das nicht nutzt, weiß ich nicht. Auf vielen anderen freien Sendern werden Untertitel angeboten, die vom Sky-Receiver dargestellt werden. Z. B. bei BR-alpha oder TV5.
     
  4. Proho

    Proho Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Dann müssen sie bloß noch die Bedienungsanleitungen aktualisieren und anfangen Untertitel auszustrahlen.
     
  5. loriot

    loriot Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Ich habe nochmal bezüglich der Untertitelthematik bei SKY nachgefragt. Nachdem ich zuerst eine Copy-and-Paste Antwort erhalten hatte, bat ich um Weiterleitung meines Anliegens an die Fachabteilung und erhielt dann wie ich finde eine mal offene und informative Antwort:

    ...vielen Dank für Ihre Anfrage und das Interesse an Untertiteln auf Sky Kanälen.

    Das Thema wird intern immer mal wieder diskutiert, allerdings ist sowohl die technische Umsetzung als auch die Bereitstellung von Untertiteln pro Programminhalt mit recht hohem Aufwand und Kosten verbunden - und unsere Lizenzgeber sind auch bei weitem nicht für alle Programminhalte in der Lage, uns Untertitel zu liefern (nebenbei gibt es unterschiedliche Arten:

    Untertitel für Hörgeschädigte und ganz reguläre Untertitel, auch hier stünden wir vor der schwierigen Entscheidung welche wir umsetzen würden und könnten sicher nicht alle Kunden gleichermaßen zufriedenstellen.

    Nachdem unsere Marktforschungsstudien bislang noch nicht ausreichend hohen Bedarf bzw. Interesse an Untertiteln beim Großteil unserer Kunden ergaben, war das Ergebnis der internen Diskussionen in der Vergangenheit dass wir unsere Ressourcen in andere Projekte und Produktentwicklungen investieren, von denen wir ausgehen dass sie mehr Kunden größeren Nutzen bringen.

    Jedoch helfen Anfragen wie Ihre uns sehr, die Bedürfnisse unserer Kunden auch über Marktforschungsstudien hinaus besser zu verstehen und je mehr solcher Anfrage wir zu dem Thema bekommen, desto wahrscheinlicher ist es dass wir uns zukünftig doch dazu entscheiden, diesen Service anzubieten."

    Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen eine angenehme Woche.

    Ihr Sky Team


    Also, ich würde die grundätzliche Austrahlung von Untertiteln immer noch sehr begrüßen. Ich sehe häufig Serien in der Originalversion und würde dazu gern deutsche Untertitel haben.

    Was meint Ihr?
     
  6. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Für mich umrelevant, aber die doch sehr gezielte Antwort überrascht mich. Hätte ich so nicht erwartet...
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.139
    Zustimmungen:
    2.850
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Dann schau's gleich in Deutsch.
     
  8. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.439
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    163
    Als wäre das das gleiche... Lass doch den Leuten ihre Wünsche.

    Die Boxen wurden ja bereits für Untertitel vorbereitet, allerdings bisher eher schlecht als recht. Das hing sicherlich mit der internen Planung zusammen, die man jetzt verworfen haben will.

    Auf Anytime gibt es ja ein paar Filme regelmäßig mit UT. Wenn die Box es mal korrekt beherrscht, kann man diese sicherlich auch optional anbieten und muss nicht extra einen zusätzlichen Stream ausspielen... Vielleicht tut sich dann auch weiter was in der Richtung.
     
  9. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Auf ARDalpha gibts DVB-Untertitel. TV5 strahlt auch welche aus. Die sind mit den Sky-Receivern zu sehen. Bei den Filmen auf anytime müsste man nur noch eine Version auf die Festplatte spielen und der Zuschauer blendet sich die Untertitel per Fernbedienung ein. Soweit denkt Sky aber nicht.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.439
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Grundsätzliche Ausstrahlung von Untertiteln?

    Es gibt bei allen ÖR Untertitel auf der Box - bloß noch nicht bei den HD-Sendern.
     

Diese Seite empfehlen