1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundig DSR 4530 HDD - was ist davon zu halten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von starhunter71, 9. September 2007.

  1. starhunter71

    starhunter71 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Nordwestmecklenburg
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS923/Philips 42PFL7008K/Philips BDP7500 Blu-ray/AC Ryan PlayOn HD/Sky komplett + HD+ mit CI+ Modul+ SkyGo bis 31.07.2017
    Anzeige
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken, mir diesen Receiver (Grundig DSR 4530 / 80 GB) zu kaufen ---> http://www.grundig.de/index.php?id=552&pid=428&no_cache=1&sword_list
    Gerade heute ist es mir wieder passiert, dass ich den Anfang vom Tatort verpasst habe :D und nun hab ich endgültig genug, ein Festplattenreceiver muss her.
    Er hat nur einen Tuner (für mich völlig ausreichend) und eine relativ kleine Festplatte, aber eine grössere brauche ich nicht. PayTV ist ebenfalls nicht wichtig, da ich noch eine DBox am Kabelanschluss habe.
    Ein Pluspunkt, das Gerät ist ziemlich günstig, so um die 170,00 Euro.

    Was wichtig ist: Bild und Ton sowie die Bedienung des Gerätes! Hat damit jemand Erfahrungen gemacht?

    Was wäre sonst zu empfehlen mit einem! Tuner und einer kleinen! (bis 80GB) Festplatte in der Preisklasse bis ca. 250,- Euro?
     

Diese Seite empfehlen