1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Redaktion der ARD-"Tagesschau" rätselt weiter über die Wetter-Panne am Sonntagabend. Man habe "noch keine zufriedenstellende Begründung".

    zur Startseite | Meldung
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.565
    Zustimmungen:
    2.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Und in China ist schon wieder ein Sack Reis umgefallen.
     
  3. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    333
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Der Sack Reis in China ist wichtiger als das fehlende Wetter.
    Probleme müssen die Menschen haben ...
     
  4. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.064
    Zustimmungen:
    2.661
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Dunkel war der Bildschirm, das stimmt also schon mal. ;)
     
  5. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Aber nur im TV - nicht im Netz! ;)
     
  6. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Wurde dazu etwa noch kein "Brennpunkt" angekündigt?
     
  7. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    1.435
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Ist übrigens tagsüber auch schon häufiger mal passiert, wenn man in der Zeit hing, ließ man einfach mal das Wetter weg... :rolleyes:
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Apropos, hat mal jemand nachgesehen, ob die 12-Uhr-Ausgabe stattfand?
     
  9. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.565
    Zustimmungen:
    2.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Nein! Wurde von Aliens entführt. :D
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Grund für Wetter-Panne in der "Tagesschau" weiter im Dunkeln

    Man könnte eine Prüfgruppe einsetzen, bestehend aus 12 nationalen und internationalen Experten, die dann nach 6 Monaten intensiver Arbeit einen Abschlussbericht vorlegen.
     

Diese Seite empfehlen