1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Dark Angel, 16. August 2006.

  1. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    Anzeige
    Hi Leute.

    Wie funktioniert bei euch eigentlich das EPG auf dem Neumo 4.0 Beta Image?
    Bei mir funktioniert es leider sehr schlecht.

    Wenn ich die Timezone auf +1.00 Stunden Stelle (Sommerzeitumstellung auch berücksichtigen) und die Zeit via SAT abhollen lasse funktioniert das EPG bis am nächsten tag. Dann sind alle Sendungen irgendwie total falsch. z.B. SAT.1 Mittagsmagazin fängt schon um 9 Uhr an, Die Tageschau auf ARD kommt schon um 17 oder 18 Uhr usw...

    Stelle ich die Timezone um, oder schalte die Sommerzeitberücksichtigung aus, oder stelle die Uhrzeit auf manuelle eingabe ein habe ich immer das gleiche Problem: Am nächsten Tag kommen die Sendungen entweder paar stunden zu früh, oder zu spät (laut EPG).
    So ist natürlich keine Aufnahme über den Aufnahmeplan möglich und bei manuelle Aufnahmen stehen eben falsche Sendungsnamen usw. ...

    Bin ich der Einzigste, der so ein Problem hat, oder haben es auch andere schon mal gehabt und haben die richtige Timezone/sommerzeit einstellung herausgefunden?
     
  2. ori

    ori Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    66
    Ort:
    fern, fern, von ferne komm ich her
    Technisches Equipment:
    ehre sei den ori!
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Hoi!
    Wie der Name schon sagt, das ist Beta und das richtige letzte Neumo-Image ist das vom April 2006.
    In dieser Beta bzw. Testbeta sind ja noch viele andere Testprogrammierungen mit Bugs drinnen und deshalb eben nur zum Testen da, mehr auch nicht.
     
  3. worker

    worker Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    [COLOR=#808080][COLOR=dimgray]● Kathrein 90cm ● Smart TQX LNB ● Kathrein EXR 508/T ● Relook 300S ● Samsung SV1604N ● CI nicht genutzt[/COLOR] [/COLOR][COLOR=#ff0000]● [B]DGS 2.3 & Neumo 051031[/B][/COLOR]
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Erst mal VIELEN DANK an die Programmierer, die die neumo Features in das aktuelle DGS Image portiert haben.

    Ja, auch ich hatte die Beta seit der Veröffentlichung drauf und bin auf einige Probleme gestoßen. Wohlgemerkt handelte es sich da meist um Erweiterungen, der Normale Betrieb war meist problemlos möglich....

    Ich hatte auch meinen Bug-Report direkt an ein Mitglied des Neumo-Teams geschickt und er hatte auch das eine oder andere bestätigt, aber die Weiterentwicklung des 300s Codes ist beim Neumo-Team in den Hintergrund geraten, da sie verständlicherweise :( auf die aktuellere Modellbasis 400/200 gewechselt sind. Für den 300s steht halt nur noch ein kleines "Zeitfenster" zur Verfügung.

    Ich hoffe aber, daß aus der Beta doch noch irgendwann eine "FINAL" wird und wir das Neumo-Team wieder hoch leben lassen können....:winken:
     
  4. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Was soll man noch dazu sagen ??? Zu Erst lässt uns DGS im Regen stehen, jetzt auch das Neumo Team... Traurig, traurig ...


    Na ja... Bald wird meiner 2 Jahre alt, dann wirds zeit für nen neuen und dann geht die Suche wieder los. Relook, oder ElanVision, oder doch Dreambox? Vor dem Kauf meines 300er habe ich doch fast 3 Monate mit der Suche eines geeigneten Recivers verbracht und glaube, dass mir die gleiche Suche wieder bevorsteht...

    Trotzdem Danke für die Antworten, auch wenn sie nicht wirklich die Art von Antworten waren, auf die ich gehofft hate :)
     
  5. peller

    peller Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    192
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Hi,
    zum Hintergrund, warum es momentan beim 300s nicht weitergeht:
    DGS hat angekündigt, die Sourcen von 200s/300s und 400s zu vereinigen, so dass man über eine Änderung der Konfiguration aus einer Code-Basis die Images für alle Receiver erstellen kann.
    Leider zieht sich dieses wohl etwas hin, aber wir verlassen uns darauf, dass es so kommen wird. Dann wird es natürlich auch neue Images für den 300s geben.
    Warum wir momentan am 300s nicht wirklich viel weiterarbeiten, hat den Hintergrund, dass die gemeinsame Code-Basis auf der Basis für 200s/400s aufbauen wird. Somit wäre es doppelte Arbeit, wenn wir jetzt noch den Code für den 300s weiter pflegen würden.
    Das Image auf Basis der Version 4.0 ist nur deshalb entstanden, weil DGS zugesichert hatte, die Neumoteam-Features in Ihren Source zu integrieren, dazu war hierfür die Integration notwendig. Als wir damit dann einigermaßen fertig waren ("Beta-Release") kam von DGS die Ankündigung alle Sourcen zu vereinheitlichen, deswegen gab es dann für die 4.0 auch keine Bugfixes etc. ....
    Ich persönlich habe bei mir übrigens das Image auf Basis der 3.0 drauf. Das läuft bei mir stabil und nahezu fehlerfrei.

    Gruß,

    Peller
     
  6. super-dau

    super-dau Senior Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    427
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Hi Peller,
    das macht ja auch Sinn. Dann kann man ja mal gespannt sein, was daraus wird ?!? :rolleyes:

    Gruß ;)
     
  7. ori

    ori Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    66
    Ort:
    fern, fern, von ferne komm ich her
    Technisches Equipment:
    ehre sei den ori!
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Hi Peller!
    Um zum Thema EPG zurückzukommen, beim Neumo auf Basis 3.0 fehlt bezüglich EPG eigentlich hauptsächlich noch variable Zeit (auch "sofort") und ev. variable Anzahl der abzusuchenden Kanäle.
     
  8. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Vielen Dank für die Info.
    Viele der Leser hier kennen mich als schwarzseher und verbreiter schlechten Nachrichten, also werde ich deren Erwartungen auch in Zukunft entsprechen...

    Ich weis ja nicht wie alt das "Versprächen" von DGS ist, aber ich würde die bis jetzt vergangene Zeit nehmen und mit 20 Multiplizieren, dann könnt ihr euch ausrechnen, wann mit einem bereinigtem Code von DGS zu rechnen ist.
    Ich schreibe das jetzt nicht einfach so, weil es mir danach ist, sondern einfach nur, weil ich in der Zeit seit ich den Relook 300S habe das gelernt habe: Versprechen tut DGS viel, halten nur die hälfte und was zeit angeht... na ja...
     
  9. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Diesmal hast du ganz Recht, Dark. ;)

    Es gibt aber ein einfache Lösung:
    Lasse dir einen Fun-EMU im Kopf implantieren, dann änderst du sofort von Schwarzseher zu Hellseher für Relook-Prophezeiungen. :LOL: :D
    _________
    relooker
     
  10. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Grosses EPG Problem - Neumo 4.0 Beta

    Der war echt gut :)
    Jedoch für alle die den Joke nicht verstanden haben: Schwarzseher sollte ein anderes Wort für Pessimist sein. Wenns jemals ein Optimismus-EMU geben sollte, werde ich es sofort in mein Original-Head einbauen, aber bis es so weit ist werde ich weiterhin meine schlechte Laune mit euch teilen müssen...:D
     

Diese Seite empfehlen