1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

grosse enttäuschung digitalfernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von womanrunning, 21. Januar 2005.

  1. womanrunning

    womanrunning Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo!
    ich bin gar kein technikmensch und hab mir nun so einen receiver gekauft. und bin enttäuscht.:(

    zum einen ist bei manchen frequenzen dauernd kurz das bild und der ton weg, manchmal gibt's klötzchen, manchmal kommt der ton eine sekunde eher als das bild (sieht echt komisch aus...). und dann ist der empfang weg, wenn die s-bahn in ca 70 metern entfernung vorbeifährt.:wüt: oder es gibt kurze geräusche, die sich ein bisschen wie ein pfeifen anhören.

    ich hab alle anschlüsse fünfhundertmal geprüft, die antenne hier und da hingestellt, nix macht es besser.
    zugegebenermassen ist das auch kein dolles gerät (jaeger dvb-t 5000), die beschreibung ist echt zum piepen...

    gibt es hoffnung?
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    Größere Antenne? Sonst digitaler Sat-Empfang, das funzt immer und ist etwa 24,3 mal besser.
     
  3. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    Könntest du uns mal verraten:

    Welche Programme sind gestört?
     
  4. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    Hallo Womanrunning,

    welche Antenne nutzt du denn für dein DVB-T
    Ist das eine unverstärkte Zimmerantenne?
    Sprich den Händler auf die Empfangstärkste Zimmerantenne an.
    Am besten wär natürlich ne Dachantenne....

    Ist die alte Antenne noch oben?Verbinde das Antennenkabel
    mit der Dose und Receiver.

    Du bist halt an einem ungünstigen Punkt des Empfangs.
    Wo hast du den Receiver gekauft?

    gruss,chris
     
  5. womanrunning

    womanrunning Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    also, gekauft hab ich das dingens bei saturn. wie gesagt, ich interessiere mich nicht sooo doll für den kram, es sollte einfach bloss funktionieren...

    die antenne ist tatsächlich ne unverstärkte zimmerantenne (irgendjemand hat mir mal zu alufolie geraten, die ich irgendwo hinhängen soll, muss ich noch probieren...), ne hausantenne existiert nicht. ich hatte vorher ne satschüssel (die hauswand ist zu weich!!! brösel....) soll ich mal ne verstärkte kaufen? was kostet so was?

    ist der empfang auch wetterabhängig? heute ist alles besser als gestern, aber ich hätte gern ein zuverlässiges programm!!!

    danke sehr für eure mühe!!:love:
     
  6. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    Hallo Womanrunning,

    sorry für die verspätete Nachricht.
    Die bei Saturn haben dich sicher nicht gefragt wo du wohnst,oder?
    Und die Antenne is auch von denen?
    Ne verstärkte kostet natürlich mehr,ist aber abhängig wo du sie kaufst.
    Beim Fachhändler wärs wohl das beste,vielleicht darfst du sie da ausprobieren und bei schlechten Resultaten zurückgeben.Bei eBay geht das ja eher nicht...
    Wenn eine Möglichkeit besteht das die Antenne vors Fenster gestellt wird,dann versuch das mal.Räume schirmen das Signal sehr ab....
    Und Wetterabhängig ist es ,ja.
    Nur bei guter Antenne merkst du davon nüscht.:eek:

    Die Satantenne hättest du doch mit guten Dübeln und starken Schrauben befestigen können?Die Programmauswahl bei Digital SAT ist momentan auf ASTRA in Deutsch ca. 80 Programme.
    Bei DVB-T wirds wohl nicht so schnell
    oder überhaupt nie auf 80 Sender kommen.

    gruss,chris
     
  7. womanrunning

    womanrunning Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    hello chris,

    nachdem ich fast vom balkon abgestürzt bin hab ich das mal lieber gelassen mit den schrauben...:D sat-fernsehen war insgesamt schon besser. obwohl's da manchmal auch schnee gab...

    ich denke, ich teste mal ne verstärkte antenne. oder ich schmeiss den fernseher raus, kommt eh dauernd volksmusik ;)

    liebe grüsse und vielen dank!
     
  8. itsmee35

    itsmee35 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    115
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    :rolleyes: artefakte sind klötzchen im bild viereckig.

    kommt bei mir nur noch selten vor..

    soll sich aber bald ganz auflösen, wenn nicht mehr in mpg gesendet wird, sondern in H262

    habe einen digipal2 der sich als bester dvbt receiver am markrt herausstellte.
    nicht mal phillips receiver haben eine antennenspeisung!

    habe ausserdem eine "Kreiling flat-A" zimmerantenne angeschlossen, welche an qualität kaum noch zu überbieten ist!

    hab fast gar keine störungen mehr, und ein lupenreines bild

    ich bin jetzt mehr als zufrieden mit dem bild!:love:


    die sat tv seher tun mir leid!
    dvb ist um welten besser, als bei meiner nachbarin die mit sat-antenne tv sieht..:p
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    Entschuldigung aber du hast keine Ahnung. DVB-S wird von Ausnahmen abgesehen in einer deutlich höheren Datenrate gesendet wie DVB-T. Dadurch ist die Qualität einer digisatanlage schon mal überlegen. Hab ich schon erwähnt dass ich rund 1300Programme empfangen kann. Und wenn optimale Bedingungen vorliegen sieht auch digisat gegenüber analogsat alt aus.

    Gruss Uli
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: grosse enttäuschung digitalfernsehen

    uli12us, ich würde dein letzten Satz genau andersrum sagen. Wenn NICHT optimale Bedingungen vorliegen sieht digisat gegenüber analogsat alt aus!

    Denn wenn ich wirklich optimale Bedingungen hab, also ne super Antenne und nen tauglichen Analog-Receiver, dann sieht Analog-Sat um einiges besser aus, mit Ausnahme des ZDF's vielleicht. Aber auf ARD oder den Deppelessendern ist das ein himmelschreiender Unterschied.

    Dafür kriegt man halt mit digital schon bei schlechteren Anlagen "gutes" Bild.
     

Diese Seite empfehlen