1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Mai 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.752
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Netflix-CEO Reed Hastings poltert gern gegen das bisherige, lineare Fernsehangebot und sieht sogar die Primetime um 20.15 Uhr in Deutschland schon bald als Vergangenheit an. Prof. Jo Groebel, Direktor des Deutschen Digital Instituts, schätzt den deutschen Fernsehmarkt anders ein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Endlich mal einer, der es ausspricht, dass das Blödsinn ist, was Netflix-CEO Hastings da erzählt. Der hat Höhenflüge, weil es in USA und anderen Teilen der Welt für ihn so gut läuft. Der kennt den deutschen Markt nicht. AOL wollte Anfang des Jahrtausends auch schon mal den deutschen Markt revolutionieren. Wer ist AOL heute??
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.654
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Der Vergleich passt schon. Faxgeräte sterben auch nicht aus die wird es auch noch in 20 Jahren geben obwohl sie vollkommen veraltet sind. Gleiches gilt nat ürlich auch für TV Sender.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.254
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Warum sind Faxgeräte veraltet?
    Klar, für die normale Kommunikation reicht ne E-Mail. Aber wenn es darum geht, eine Unterschrift zu übermitteln, dann ist ein Fax sinnvoll und nötig.
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Eine qualifizierte(!) digitale Signatur ist einer persönlichen Unterschrift mittlerweile rechtlich gleichgestellt. Mit dem e-Personalausweis, der pers. PIN u. einem passenden Lesegerät + Software lässt sich eine solche erstellen.
    Analoge Faxgeräte werden am IP-Anschluss das Problem bekommen dass diese Informationen nicht mehr fehlerfrei übertragen können.
    Das hat einfach damit zu tun dass für Sprachübertragungen auf digitaler Ebene keine 100% fehlerfreie Übertragung notwendig ist, für die Übertragung von Faxen jedoch schon; Faxen über VoIP ist daher keine solch gute Idee.
    Es werden bei IP-Netzen Fax-Geräte benötigt die das T.38-Übertragungsprotokoll unterstützen.
     
  7. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    1.681
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Wenn sich etwas nicht durchsetzt, dann ist es genau diese digitale Signatur.
     
  8. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Leute, Leute...
    Beide (Hastings und Groebel) meinen das im übertragenen Sinne. Es geht nicht darum, ob Unterschriften auf Fax-Geräten noch sinnvoll sind. Das ist ein Gleichnis.
    :winken:
     
  9. FalkoH

    FalkoH Platin Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Schade das die Nutzer zu blöd sind es anzuwenden. Ich finde es klasse. Kein lästiges Drucken und Hin- und Herschicken. Aber Fortschritt ist für die meisten ein Rückschritt.

    Lustig ist auch Events wie Tatort. Die Quote ist sicher über jeden Zweifel erhaben, aber das täuscht nicht darüber hinweg das inhaltlich und schauspielerisch viel Müll dabei ist. Aber es ist halt Gewohnheit.
     
  10. Onkel Schnitzel

    Onkel Schnitzel Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Groebel: "TV-Sender wie Faxgeräte" ist Blödsinn

    Aha, wie kommts dann, dass ich mein altes Faxgerät einfach an die analoge Telefondose vom VoIP angeschlossen habe und alles läuft wunderbar?

     

Diese Seite empfehlen