1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von sternblink, 16. Januar 2006.

  1. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo,

    habe gestern zufällig bei meinem Technisat DVB-T Receiver festgestellt, dass es dort bei einigen Sendungen zuschaltbare Untertitel gibt. Die scheinen aus dem DVB-Datenstrom oder doch Videotext-Untertitel?

    Gibt es das im DVB-C auch? Kann das die Grobi-Box? Hab alle möglichen Tastenkombinationen auf der FB ausprobiert und ne Menge READMEs durchsucht aber nix gefunden. Interessent wäre das z.B. beim franz. TV5. Habe in so einem ISH-Werbeblatt gelesen, dass die dt. Untertitel senden. Nur, wie bekomme ich die angezeigt?
    cu,
    Volkmar
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

    AFAIK gibt es in DE keine DVB Untertitel.
    Natürlich ist der Teletext selber auch im DVD-Datenstrom mit drinn. Aber das meinst du wohl nicht.

    Also wenn der Reciever keine spezielle Untertitel Option hat einach mal den Teletext auf Seite XXX aufrufen.

    Wobei mich interessieren würde wo die Receiver die Info hernehmen die Teletext Untertitel zu signalisieren.

    cu
    usul
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.345
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

    Das stimmt so nicht. In einigen Kabelnetzen werden DVB Untertitel genutzt. (bei iesy zB.)

    Gruß Gorcon
     
  4. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Dortmund
    AW: Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

    Hallo,

    bei ISH scheint es auch sowas zu geben. Ein User aus Bonn stellt immer eine sehr schöne Kanalbelegungsseite zusammen, die viel präziser und aktueller ist, als alles was von ISH selbst kommt:

    http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html

    Dort steht ganz oft: "DVB-Untertitel: ungarisch,tschechisch,polnisch, ...."
    Es wird dort ganz klar zwischen Videotext und DVB-Untertitel unterschieden.

    Also scheint es sowas auch separat zu geben, nicht nur Videotext Tafel 150. Woher sollte der Receiver auch wissen, welche Sprache bei welchen Sender auf welcher Tafel zu finden. Also scheint es da noch ein zusätzliches Protokoll zu geben.

    Leider habe ich dort auch gesehen, dass keiner der Sender die ich mit meinen "Tividi Free" Paket empfangen kann, DVB-Untertitel anbietet. Auch nicht TV5, obwohl es so in der Werbung stand. :eek:

    Ob dieses Feature mit der TVBox geht, könnte nur jemand testen, der "Tividi Komplett" hat oder ein vergleichbares Paket von KDG.
    cu,
    Volkmar
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.345
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

    Bei der KDG gibts leider keine Sender mit DVB-Untertitel auch nicht bei TV5 (dort wird sogar der VT entfernt)

    Gruß Gorcon
     
  6. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Grobi TV-Box: Untertitel in DVB-C?

    16.06.2001 in diesem Forum
     

Diese Seite empfehlen